Qualitätsbeauftragte*n (m/w/d)

Die Rummelsberger sind einer der großen diakonischen Dienstleister sozialer Arbeit in Bayern
Die Rummelsberger Dienste für Menschen im Alter suchen ab sofort einen/eine

Qualitätsbeauftragte*n (m/w/d)
für den stationären, den ambulanten und den teilstationären Bereich des Altenhilfeverbunds Nürnberg.

Referenz-Nr.:

170_2020

  • Arbeitgeber: Altenhilfeverbund Nürnberg
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte, Stelle für Hochschulabsolventen
  • Arbeitsfeld: Beratung / Sozialarbeit
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Nuremberg
  • Eintrittsdatum: 1. Juli 2020
  • Bewerbungsfrist: 28. Oktober 2020
Diakonie/Francesco Ciccolella

Ihre Aufgaben

  • Identifikation und Definition der Einrichtungsprozesse und deren Kennzahlen
  • Sicherstellung und Weiterentwicklung der Pflegequalität unter Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben
  • Pflege und Lenkung der Dokumente
  • Planung und Durchführung von internen Fortbildungen und Qualitätszirkeln
  • Weiterentwicklung des Qualitätsmanagements
  • Durchführung interner Audits
  • Vorbereitung und Begleitung externer Audits

Ihre Voraussetzungen

  • Abgeschlossene Ausbildung in der Alten- bzw. Krankenpflege
  • Studium der Pflegewissenschaften, Pflegemanagement oder eine Weiterbildung in Qualitätsmanagement
  • Interesse an der Vermittlung wissenschaftlicher Erkenntnisse
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen
  • Engagement, selbstständiges Arbeiten und Verantwortungsbewusstsein
  • Feines Gespür für den richtigen Ton im zwischenmenschlichen Umgang
  • Sehr gute Software-Kenntnisse
  • Loyalität gegenüber Kirche und Diakonie

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Wir bieten Ihnen

  • Einen interessanten Arbeitsplatz mit 20 Wochenstunden in einem abwechslungsreichen Arbeitsfeld
  • Einarbeitung durch den bisherigen Stelleninhaber und ein engagiertes Team von Leitenden und Mitarbeitenden
  • Übernahme der Fahrtkosten auf den Wegen zwischen den Einrichtungen
  • Vergütung nach AVR-Bayern Diakonie mit umfangreichen Sozialleistungen, z. B. einer arbeitgeberfinanzierten zusätzlichen Alters- und Hinterbliebenenversorgung und einem gelebten Gesundheitsmanagement; Einkaufsermäßigungen über die Corporate Benefits App
  • Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung besonders berücksichtigt.

Weitergehende Information erhalten Sie von Frau Christine Wagner, Leiterin AHV Nürnberg, unter der Tel.-Nr.: 0175 89 69 561.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bis 31.07.2020 an:

Rummelsberger Dienste für Menschen im Alter gemeinnützige GmbH
Altenhilfeverbund Nürnberg
Frau Christine Wagner
Huldstraße 7
90461 Nürnberg


oder an: [email protected]

Menschen an Ihrer Seite.
Die Rummelsberger

Kontakt

Altenhilfeverbund Nürnberg

Huldstraße 7

90461 Nürnberg

Deutschland

Frau Christine Wagner

[email protected]

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.