Qualitätsbeauftragter / Qualitätsbeauftragte (m/w/d)

Logo: RDB Rummelsberger Dienste für Menschen mit Behinderung gGmbH
  • Arbeitgeber: RDB Rummelsberger Dienste für Menschen mit Behinderung gGmbH
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Sonstiges
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: 91161 Hilpoltstein
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist:
Diakonie/Francesco Ciccolella

Stellenbeschreibung

Die Rummelsberger sind einer der großen diakonischen Dienstleister sozialer Arbeit in Bayern

Die Rummelsberger Dienste für Menschen mit Behinderung bieten ab sofort eine Stelle als

Qualitätsbeauftragter / Qualitätsbeauftragte (m/w/d)

für die Rummelsberger Werkstätten in Hilpoltstein, Treuchtlingen und Altdorf an.

Referenz-Nr.: 05049


Ihre Aufgaben

  • Operative Umsetzung der DIN EN ISO 9001:2015 ff. sowie AZAV in unseren Werkstätten
  • Identifikation und Definition der Einrichtungsprozesse und deren Kennzahlen, Pflege und Lenkung der Dokumente sowie Bedienung des internen Dokumentenmanagementsystems
  • Einführung und Vermittlung von Methoden, Techniken und Hilfsmitteln zur Qualitätsverbesserung
  • Fehler-, Reklamations- und Beschwerdemanagement, KVP, Risikomanagement
  • Durchführung interner Audits, Vorbereitung und Begleitung interner und externer Audits sowie Teilnahme an relevanten Begehungen (ASA, HACCP etc.)
  • Durchführung von QM-Schulungen
  • Teilnahme an übergreifenden QM-Sitzungen

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Ihre Voraussetzungen

  • Erfahrungen und Kenntnisse der DIN EN ISO sowie im Qualitäts- und Prozessmanagement (Sozial- und Gesundheitswesen wünschenswert)
  • Kenntnisse in der statistischen Auswertung und Anwendung diverser Mess-Methoden
  • Umfangreiche Software-Kenntnisse, z. B. Microsoft-Office sind unerlässlich
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen
  • Eine positive Grundhaltung gegenüber den Menschen mit Behinderungen, Einfühlungsvermögen, Teamgeist, hohe soziale Kompetenz, eigenständiges und strukturiertes Arbeiten
  • Führerschein der Klasse B
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
  • Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses nach § 30a Abs. 2 BZRG
  • Loyalität gegenüber Kirche und Diakonie


Unser Angebot

  • Einen interessanten Arbeitsplatz mit 40 Wochenstunden in einem abwechslungsreichen Arbeitsfeld; vorerst befristet als Krankheitsvertretung mit der Option zur Festeinstellung
  • Einarbeitung durch ein engagiertes Team von Leitenden und Mitarbeitenden
  • Übernahme der Fahrtkosten für die Wege zwischen den Einrichtungen
  • Vergütung nach AVR-Bayern Diakonie mit umfangreichen Sozialleistungen, z. B. einer arbeitgeberfinanzierten Alters- und Hinterbliebenenversorgung und einem gelebten Gesundheitsmanagement; attraktive jährliche Sonderzahlung im November; Einkaufsermäßigungen über die Corporate Benefits App
  • Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung besonders berücksichtigt

Für erste Informationen steht Ihnen gerne Frau Ines Halbauer unter der Tel.-Nr.: 09174 99360 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung bis 06.08.2021.



Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online.
(Bewerbungsunterlagen in Papierform werden nicht zurückgesandt.)

RDB Rummelsberger Dienste für Menschen mit Behinderung gGmbH
Frau Ines Halbauer
Auhofer Weg 2
91161 Hilpoltstein


Kontakt

RDB Rummelsberger Dienste für Menschen mit Behinderung gGmbH

91161 Hilpoltstein

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.