Sachbearbeiter/in im Bereich Recht (m/w/d)

Das Diakonische Werk der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens e.V. sorgt als einer der größten Wohlfahrtsverbände Sachsens für eine zukunftsorientierte Weiterentwicklung evangelischer Sozialarbeit.

Die Geschäftsstelle, mit Sitz in Radebeul, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Logo: Geschäftsstelle Diakonisches Werk der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens e.V.
  • Arbeitgeber: Geschäftsstelle Diakonisches Werk der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens e.V.
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte, Stelle für Hochschulabsolventen
  • Arbeitsfeld: Kirche / Gemeinde, Sonstiges, Verwaltung / Verband / Organisation
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Obere Bergstraße 1, 01445 Radebeul
  • Eintrittsdatum: 1. März 2023
  • Bewerbungsfrist: 26. Februar 2023
Diakonie/Francesco Ciccolella

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Selbstständige Bearbeitung des Mitgliedschaftswesens, d.h. Prüfung und Abgleich von Satzungen, Aktualisierung der Mitgliedschaftslisten, Bearbeitung von Mitgliedschaftsanträgen, Bearbeitung von Anfragen und Anliegen der Mitglieder des DW Sachsen sowie der Geschäftsstelle, schriftliche Kommunikation mit den Mitgliedern,
  • Vorbereitung sowie Sachbearbeitung der Inhalte der Gremien und Arbeitskreise der Arbeitsrechtlichen Kommission,
  • Zuarbeit bei Rechtsangelegenheiten des Bereiches, z.B. allg. Recht, Sozialrecht,
  • Unterstützung und Zuarbeit anfallender Verwaltungs- und Büroaufgaben im Bereich Recht,
  • Verfassen, Korrigieren oder Vorbereiten von Schriftsätzen/ Postbearbeitung,
  • Koordination und Überwachen von Terminen,
  • Vorbereitung von Verträgen, Verwaltung von Akten sowie Recherchearbeiten.
  • Vertretung der Sekretärin im Bereich Recht.

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum Rechtsanwalts- und/oder Notarfachangestellten, Verwaltungsfachangestellten oder eine vergleichbare Ausbildung mit Kenntnissen und Verständnis für diesen rechtlichen Bereich
  • Einschlägige Berufserfahrung, vorzugsweise im gemeinnützigen bzw. sozialwirtschaftlichen Bereich,
  • Selbständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise,
  • Soziale und kommunikative Kompetenzen,
  • Versierter Umgang mit der Microsoft-Office-Standardsoftware,
  • Identifizierung mit dem kirchlich-diakonischen Auftrag; wünschenswert ist die Zugehörigkeit zu einer Gliedkirche der EKD. 

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Unser Angebot für Sie:

  • Unbefristeter Dienstvertrag,
  • Attraktive Vergütung gemäß Kirchlicher Dienstvertragsordnung (KDVO),
  • Regelmäßige Tarifsteigerungen,
  • Betriebliche Altersversorgung,
  • 30 Tage Urlaub sowie dienstfrei am 24. und 31. Dezember,
  • Jahressonderzahlung,
  • Unterstützung bei der Einarbeitung in die neuen Aufgabengebiete,
  • Individuelle Fortbildungsangebote,
  • Teilnahme an unseren jährlichen Mitarbeiterveranstaltungen,
  • Leistungen im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements,
  • Ermäßigtes Job -Ticket der Dresdner Verkehrsbetriebe AG.

Kontakt

Geschäftsstelle Diakonisches Werk der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens e.V.

Obere Bergstraße 1

01445 Radebeul

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.