Referent für Erwachsenenbildung (m/w/d) (Bildungsmanagement)

Der Hauptsitz des Ev. Johanneswerks befindet sich in Bielefeld-Schildesche. In mehreren Stabsabteilungen erarbeiten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der verschiedensten Berufsgruppen strategische Konzepte für das gesamte Werk und unterstützen die Einrichtungen vor Ort.D

Logo: Ev. Johanneswerk gGmbH
  • Arbeitgeber: Ev. Johanneswerk gGmbH
  • Stellenart: Stelle für Hochschulabsolventen
  • Arbeitsfeld: Verwaltung / Verband / Organisation
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung: unbefristet
  • Arbeitsort: Bielefeld
  • Eintrittsdatum: 1. Januar 2020
  • Bewerbungsfrist: 9. Dezember 2019
Diakonie/Francesco Ciccolella

Ihre Aufgaben

  • Bildungsbedarfserfassung
  • Inhaltliche Entwicklung von im Unternehmen spartenübergreifenden Fortbildungen
  • Akquisition, Beratung und Begleitung, Vermittlung von Dozenten und Dozentinnen
  • Kostenkalkulationen spartenübergreifender Fort- und Weiterbildungsangebote und das damit zusammenhängende Berichtswesen
  • Steuerung aller administrativen Prozesse von Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen und deren Verwaltung
  • Verantwortung für die Konzeption und die Zusammenführung aller Bildungsmaßnahmen des Unternehmens in einem Jahresprogramm

Sie suchen eine neue berufliche Herausforderung, bei der Sie Ihre in der Ausbildung und Praxis – idealerweise in der Sozialwirtschaft – erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten einbringen und in einem diakonischen Unternehmen weiter ausbauen können?
Dann suchen wir Sie:

Ihr Profil

  • Studium des Bildungsmanagements oder der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Personalentwicklung (Bachelor- Abschluss)
  • Praktische Berufserfahrung im Bereich des Bildungsmanagements oder im Bereich Fort- und Weiterbildung, idealerweise in einem Unternehmen der Sozialwirtschaft/ des Gesundheitswesens
  • Erfahrung in der Leitung von Projekten, strukturierte Arbeitsweise, Analysefähigkeit und Durchsetzungsstärke
  • Beratungs- und Sozialkompetenz sowie Führungskompetenz
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche wünschenswert

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Unser Angebot

  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Langfristige Beschäftigungsperspektive innerhalb eines großen evangelischen Trägers
  • Möglichkeiten der beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Gezielte Fort- und Weiterbildung
  • Förderung der Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben

Beschäftigungsumfang: Teilzeit (19,5 Stunden/Woche)
Entgelt: Ca. 4.500,00 € brutto/Monat* gemäß Entgeltgruppe 10 Anlage 2 AVR DD
zzgl. einer überwiegend arbeitgeberfinanzierten Altersvorsorge und Tarifleistungen gem. AVR DD

*bei zweijähriger einschlägiger Tätigkeit vor Einstellung bezogen auf eine Vollzeitbeschäftigung von 39 Std./Woche inkl. anteiliger Jahressonderzahlung

 

Weitere Informationen

Kontakt

Ev. Johanneswerk gGmbH

Schildescher Straße 101

33611 Bielefeld

Deutschland

Frau Dr. Susanne Schweidtmann

0521 / 801-2202

[email protected]

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.