Referent (m/w/d) Pressestelle & Politik

Jeden Tag Gutes tun und dabei auch noch Spaß haben: Bei uns geht das. Denn wir bieten unseren Mitarbeitern mit einer fairen Bezahlung und guten Arbeitsbedingungen den richtigen Rahmen, in dem sie langfristig ihr Bestes geben können. Besser für alle: ein erfüllender Job, in dem echter Teamgeist und individuelle Perspektiven zusammengehören. Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de Im Sinne der Gleichstellung und Chancengleichheit aller Mitarbeitenden begrüßen wir alle Bewerbungen von Interessierten, unabhängig von deren kultureller, religiöser und sozialer Herkunft, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexueller Identität.

  • Arbeitgeber: Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Verwaltung / Verband / Organisation
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung: unbefristet
  • Arbeitsort: Baumschulenallee 16, 30625 Hannover
  • Eintrittsdatum: 1. Oktober 2022
  • Bewerbungsfrist: 15. Oktober 2022
Diakonie/Francesco Ciccolella

Was Sie tun

  • Verantwortung für die politische Kommunikation und Public Affairs
  • Netzwerkarbeit und -pflege zu Entscheidungsträgern in Politik, Ministerialbürokratie und Selbstverwaltung
  • Etablierung als Ansprechpartner für Vertreter von Presse, Behörden und Politik
  • Ausbau der Kommunikationsstrategie in Abstimmungen mit den Bereichsleitungen und Landesvorständen
  • strategische und proaktive Presse – und Öffentlichkeitsarbeit
  • Teilnahme an bundesweiten Arbeitsgruppen bzw. Fachausschüssen
  • politische Krisenmanagement
  • Krisenkommunikation

Was Sie mitbringen

  • abgeschlossenes Studium der Politik-, Sozial- oder Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung
  • fundierte Erfahrungen im Kontakt mit der Politik, Behörden und Journalisten
  • stilsichere und prägnante Ausdrucksweise in mündlicher und schriftlicher Form
  • Erfahrung in der Organisation und Planung von Veranstaltungen und Projekten
  • professioneller Umgang mit MS-Office und Photoshop
  • selbständiges, eigenverantwortliches und ergebnisorientiertes Arbeiten
  • Loyalität und Diskretion
  • Teamfähigkeit, souveränes Auftreten und Durchsetzungsvermögen 
  • hohes Maß an Eigeninitiative und überdurchschnittliches Engagement 
  • Reisebereitschaft, zeitliche Flexibilität (auch am Abend und am Wochenende)  
  • Identifikation mit den Zielen einer christlichen Hilfsorganisation 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres Eintrittsdatums.

Unsere Leistungen

  • Rabatte in regionalen Sportstudios
  • Zusätzlicher freier Tag an Heiligabend und Silvester
  • 13. Monatsgehalt
  • persönliche Zulage für jedes Kind bei Vorlage der Kindergeldberechtigung
  • leistungsgerechte, attraktive Vergütung
  • Sonderurlaub bei verschiedenen Anlässen wie bspw. bei der Geburt eines Kindes oder Hochzeit
  • Tarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit
  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche

Kontakt

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Deutschland

Oliver S. Bruse

0511 48990-781

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.