Rettungswachenleiter (m/w/d) Viernheim

Ja, auch in harten Berufen zählen die Softskills. Teamgeist und Entschlossenheit stehen bei unserer Arbeit im Rettungsdienst ganz weit oben. Wenn es schnell gehen muss, sind ein kühler Kopf und ein warmes Herz entscheidend. Deshalb suchen wir Menschen, die beides mitbringen. Die beherzt anpacken und zugleich die Fürsorge für sich selbst wichtig nehmen, um langfristig für andere da sein zu können. Wir stärken Ihnen den Rücken und geben Ihnen die Stabilität, die Sie im Einsatz brauchen. Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: johanniter.de/karriere  

  • Arbeitgeber: Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Verwaltung / Verband / Organisation
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung: unbefristet
  • Arbeitsort: Johanniterplatz 1, 68519 Viernheim
  • Eintrittsdatum: 1. Januar 2023
  • Bewerbungsfrist: 31. Dezember 2022
Diakonie/Francesco Ciccolella

Das erwartet Sie

  • Organisation der Rettungswache Viernheim
  • Überwachung der Bereiche Fuhrpark, MPG, QM und Hygiene innerhalb der Rettungswache
  • Bearbeitung von Mängel- und Fehlermeldungen innerhalb der Rettungswache
  • Mitwirkung in der Rettungsdienstleitung
  • Einsatzdienst in Notfallrettung und Krankentransport
  • Vertretung der Johanniter auf kommunaler Ebene

Das zeichnet Sie aus

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Notfallsanitäter (m/w/d)
  • Praxisanleiter (m/w/d) oder die Bereitschaft diese Qualifikation bei uns zu erwerben 
  • Mindestens 4 Jahre Erfahrung im Bereich Rettungsdienst, davon mindestens 2 Jahre im Kreis Bergstraße
  • Die Bereitschaft zur Übernahme von Sonderaufgaben
  • Die Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
  • Hohe Sozialkompetenz und Kommunikationsgeschick
  • Sicherer Umgang mit den relevanten EDV Programmen
  • ein hohes Maß an Loyalität, Teamgeist, Durchsetzungsvermögen und Flexibilität

Das bieten wir Ihnen

  • Mitarbeitervorteilsprogramm
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Zuschläge für Überstunden
  • persönliche Zulage für jedes Kind bei Vorlage der Kindergeldberechtigung
  • Rabatte in regionalen Sportstudios
  • Jahresplanung nach Rahmendienstplan
  • attraktiver Standort in zentraler Lage
  • Strukturierte Einarbeitung
  • Sonderurlaub bei verschiedenen Anlässen wie bspw. bei der Geburt eines Kindes oder Hochzeit
  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • 13. Monatsgehalt
  • Auslandsrückholdienst
  • Barrierefreiheit
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Kaffee, Tee & Wasser
  • kostenfreie Mitarbeiterparkplätze
  • regelmäßige Mitarbeiterbefragungen
  • regelmäßige Mitarbeitergespräche
  • Zuschläge für Schicht- und Wechselschicht
  • Zuschläge für Arbeit an Sonn- und Feiertagen
  • leistungsgerechte, attraktive Vergütung
  • Zusatzurlaub für Nachtarbeit
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Mitarbeiterfeste
  • Vertrauensvolle Ansprechpartner
  • positive Arbeitsatmosphäre
  • Fort- und Weiterbildungen
  • Zusätzlicher freier Tag an Heiligabend und Silvester
  • Tarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit

Das sollten Sie noch wissen

Im Sinne der Gleichstellung und Chancengleichheit aller Mitarbeitenden begrüßen wir alle Bewerbungen von Interessierten, unabhängig von deren kultureller, religiöser und sozialer Herkunft, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexueller Identität.

Kontakt

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Deutschland

Matthias Kastner

+49 6204 9610-131

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.