Sachbearbeiter/Sachbearbeiterin des mittleren Verwaltungsdienstes

Für das Grundstücksamt der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens ist die Stelle eines Sachbearbeiters/ einer Sachbearbeiterin des mittleren Verwaltungsdienstes in Vollzeit (40 Wochenstunden) zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für die Dauer von zwei Jahren zu besetzen.

Logo: Grundstücksamt der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens
  • Arbeitgeber: Grundstücksamt der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Kirche / Gemeinde, Verwaltung / Verband / Organisation
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung: 2 Jahre
  • Arbeitsort: Budapester Straße 31, 01069 Dresden
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist: 24. Februar 2023
Diakonie/Francesco Ciccolella

Die Tätigkeit umfasst u. a. Folgendes:

  • Beratung der kirchlichen Rechtsträger im Bereich der Landeskirche

  • Erstellung von Abrechnungen (derzeit in Excel) nach den örtlichen und rechtlichen Gegebenheiten mit Klärung der Grundlagen für die Abrechnungen in Zusammenarbeit mit dem Rechtsträger bei sehr unterschiedlich ausgestatteten, eher kleinen Objekten und Anwendung situationsgerechter Umlagemaßstäbe

  • Bearbeitung von Widersprüchen/Prüfen von Abrechnungen

  • Führen des Schriftverkehrs

  • Kommunikation u.a. mit Versorgern, Behörden, kirchlichen Institutionen 
    (z.B. Kassenverwaltung)

Die zu besetzende Stelle ist in gleicher Weise für Frauen und Männer geeignet. Insbesondere möchten wir auch schwerbehinderte Menschen fördern und bitten diese, sich bei entsprechender Eignung zu bewerben.

Anforderungen

  • abgeschlossene Ausbildung für den allgemeinen mittleren Verwaltungsdienst oder vergleichbare Ausbildung

  • gründliches Fachwissen im Bereich Betriebs- und Heizkostenabrechnung, praktische Erfahrungen sind von Vorteil

  • sicherer Umgang mit Informationstechnik, insbesondere in Microsoft Word und Excel

  • Kenntnisse der Struktur der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens sind von Vorteil

  • soziale Kompetenz, eigenverantwortliche Arbeitsweise und Bereitschaft zur kooperativen Zusammenarbeit innerhalb der Dienststelle

Mitglied in einer evangelischen Landeskirche

Wir bieten

Vergütung nach den landeskirchlichen Bestimmungen (KDVO) gemäß Entgeltgruppe 6. Zudem werden eine Jahressonderzahlung, vermögenswirksame Leistungen und eine betriebliche Altersversorgung über die Evangelische Zusatzversorgungskasse gewährt.

Kontakt

Grundstücksamt der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens

Budapester Straße 31

01069 Dresden

Deutschland

Frau Kirchenamtfrau Böttger

0351-4692-803

[email protected]

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.