Sachbearbeitung Handlungsbereich Evangelische Seelsorge in der Bundeswehr (HESB)

Bei der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) ist zum nächst-möglichen Zeitpunkt eine unbefristete Vollzeitstelle beim HESB mit Sitz in Berlin zu besetzen.
Der HESB ist eine unselbstständige Einrichtung der EKD mit Sitz in Berlin.

  • Arbeitgeber: Evangelische Seelsorge in der Bundeswehr
  • Stellenart: Stelle für Hochschulabsolventen
  • Arbeitsfeld: Verwaltung / Verband / Organisation
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Jebensstraße 3, 10623 Berlin
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist: 15. März 2021
Diakonie/Francesco Ciccolella

Ihre Aufgaben

  • Sie verwalten die (technischen) Liegenschaften inkl. Arbeits-/Brandschutz, Sicherheit;
  • Sie kümmern sich um die Ausschreibung, Vergabe, Termineinhaltung und Endabnahme bei investiven Bau- und Ausstattungsprojekten;
  • Sie koordinieren die IT mit der EKD und der IT-Servicestelle in Berlin;
  • Sie kontrollieren Zahlungseingänge, Kassenabrechnungen und prüfen Rechnungen;
  • Sie führen Vertragsverhandlungen mit im Rahmen von Rüstzeiten genutzten Tagungsstätten und führen die Qualitätsprüfung des dortigen Angebotes durch;
  • Sie kümmern sich um weitere allgemeine Verwaltungsangelegenheiten;

Ihr Profil

  • Sie bringen Interesse und Verständnis für die evangelische Militärseelsorge mit;
  • Sie haben einen Hochschulabschluss auf Bachelor-Niveau (Verwaltung, Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbar) oder besitzen einen Abschluss, der den Zugang zum gehobenen technischen Verwaltungsdienst erlaubt;
  • Sie haben Erfahrung mit Immobilienbewirtschaftung bzw. ein ausgeprägtes technisches Verständnis;
  • Sie besitzen die Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen;
  • Sie sind kommunikativ, arbeiten selbstständig und gern im Team;
  • Sie können sich gut schriftlich und mündlich ausdrücken und sind verhandlungssicher;

Mitglied in einer evangelischen Landeskirche

Wir bieten

  • eine unbefristete Vollzeitstelle nach Entgeltgruppe 10 DVO EKD (entspricht TVöD Bund) in der Mitte Berlins;
  • eine sehr interessante, anspruchs- und verantwortungsvolle Tätigkeit mit vielen selbstständigen Anteilen;
  • gute Möglichkeiten der Zusammenarbeit in einem kleinen Team;
  • ein „berufundfamilie“–zertifiziertes Arbeitsumfeld mit flexiblen Arbeitszeiten und -modellen;
  • die Sozialleistungen des öffentlichen/kirchlichen Dienstes, u. a. eine attraktive betriebliche Altersversorgung und eine Kinderzulage für jedes Kind.

Sie sind Mitglied in einer der Gliedkirchen der EKD. Bitte geben Sie uns dazu einen Hinweis in Ihren Bewerbungsunterlagen. Die Kirchenmitgliedschaft ist aufgrund der mit den Aufgaben verbundenen Verantwortung und Außenwirkung erforderlich.

Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Den umfänglichen Ausschreibungstext entnehmen Sie bitte dem angefügten PDF.

Weitere Informationen

Kontakt

Evangelische Seelsorge in der Bundeswehr

Jebensstraße 3

10623 Berlin

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.