Sachbearbeitung Krankenhausseelsorge

Im Landeskirchenamt ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Teilzeitstelle Sachbearbeitung Krankenhausseelsorge befristet im Rahmen einer Schwangerschafts- und Mutterschutzvertretung und einer sich voraussichtlich bis Mai 2020 anschließenden Elternzeit zu besetzen.

  • Arbeitgeber: Landeskirchenamt Hannover
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Verwaltung / Verband / Organisation
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung: ja
  • Arbeitsort: Hannover
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist: 05. Oktober 2018
Diakonie/Francesco Ciccolella

Aufgabenbeschreibung

-      Personalsachbearbeitung für Pfarrer und Pfarrerinnen, Diakone und Diakoninnen,

-      Mittelvergabe für die Krankenhausseelsorge und die Diakonischen Krankenhäuser.

Voraussetzungen

-      Angestelltenlehrgang II (Verwaltungsfachwirt/in), Studium an einer Fachhochschule für öffentliche Verwaltung oder gleichwertige Ausbildung,

-      Kenntnisse und Erfahrungen in der Personalverwaltung im öffentlichen Dienst,

-      Kenntnisse und Erfahrungen im doppischen Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesen,

-      selbstständiges und verantwortungsvolles Arbeiten,

-      gute Ausdrucksfähigkeit in schriftlicher Form,

-      soziale und kommunikative Kompetenz,

-      fundierte PC-Kenntnisse (MS-Word, Excel und Outlook).

Mitglied in einer evangelischen Landeskirche

Wir bieten

-      eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team,

-      eine zusätzliche Altersversorgung,

-      Familienfreundlichkeit durch flexible Arbeitszeitmodelle.

Weitere Informationen

Kontakt

Landeskirchenamt Hannover

Rote Reihe 6

30169 Hannover

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.