Schreibkraft (m/w/d) für den Ärztlichen Schreibdienst

Die Diakonie Neuendettelsau ist mit rund 7.800 Mitarbeitenden in 200 Einrichtungen einer der größten Anbieter von Dienstleistungen im Gesundheitswesen und im sozialen Bereich in Deutschland. Unsere Leitlinien Christlichkeit, Professionalität und Wirtschaftlichkeit sind die Basis unseres Erfolges.

Logo: Diakonie Neuendettelsau - Recruiting
  • Arbeitgeber: Diakonie Neuendettelsau - Recruiting
  • Stellenart: Stelle für Assistenzkräfte
  • Arbeitsfeld: Verwaltung / Verband / Organisation
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: 91564 Neuendettelsau
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist: 28. Juni 2019
Diakonie/Francesco Ciccolella

Aufgabenbeschreibung

Clinic Neuendettelsau

Zur Diakonie Neuendettelsau gehören fünf Akutkliniken. Die Clinic Neuendettelsau ist ein modernes Akutkrankenhaus mit 150 Betten im nordbayerischen Raum, angrenzend an die Metropolregion Nürnberg.

 

Für den Ärztlichen Schreibdienst suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine Schreibkraft (m/w/d).

 

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Erstellung und Bearbeitung medizinischer Dokumente (Arztbriefe, Untersuchungs-­ und Behandlungsberichte) nach Phonodiktat
  • Aktenmanagement (Krankenaktenpflege)
  • Sie betreuen das Archiv

Voraussetzungen

Das bringen Sie mit:

  • sehr gute Deutschkenntnisse sowie Kenntnisse  in der medizinischen Terminologie 
  • Berufserfahrung als medizinische Schreibkraft (m/w/d) oder Arzt­helfer (w/m/d)
  • selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • gute IT-Kenntnisse (idealerweise auch ORBIS-Kenntnisse)
  • freundliches Auftreten, gute Umgangsformen, Teamfähigkeit
  • Bereitschaft, den Diakonischen Auftrag mitzutragen

Mitglied in einer zur Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen gehörenden Kirche (www.oekumene-ack.de)

Wir bieten

  • sinnstiftender und sicherer Arbeitsplatz bei einem attraktiven Dienstgeber
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des Diakonischen Werkes Bayern mit umfassenden Sozialleistungen
  • dienstgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge mit Möglichkeit der Entgeltumwandlung

  • Jahressonderzahlung in Höhe von 80 % einer Monatsvergütung

  • Jahresurlaub von 30 Tagen bei einer 5–Tage–Woche

  • Zusatzkrankenversicherung mit Gestaltungsvarianten

  • umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (mit Supervision)
  • betriebliche Gesundheitsförderung mit vielseitigem Sport- und Gesundheitsprogramm
  • familienfreundliches Unternehmen mit Gestaltungsmöglichkeiten

Kontakt

Diakonie Neuendettelsau - Recruiting

Heckenstraße 10

91564 Neuendettelsau

Deutschland

Frau Christina Wening

09874-82350

[email protected]

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.