Schuldnerberaterin / Schuldnerberater (w/m/d) Schuldnerberatung Barmbek (75% Arbeitszeit – 29,025 Stunden/Woche)

Das Diakonische Werk Hamburg sucht zum 01.01.2022 eine Schuldnerberaterin / einen Schuldnerberater (75% Arbeitszeit - 29,025 Stunden/Woche) in dem  Fachbereich Existenzsicherung für die Schuldnerberatungsstelle in Barmbek im Hilfswerk.

Logo: Diakonisches Werk Hamburg
  • Arbeitgeber: Diakonisches Werk Hamburg
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Beratung / Sozialarbeit
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Wohldorfer Straße 7, 22081 Hamburg
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist: 8. Oktober 2021
Diakonie/Francesco Ciccolella

Ihre Aufgaben

  • Sie sind zuständig für die Beratung von überschuldeten Ratsuchenden sowohl im Bereich der allgemeinen Schuldnerberatung als auch im Bereich der Verbraucherinsolvenz
  • Im Bereich des Verbraucherinsolvenzverfahrens leiten Sie den außergerichtlichen Einigungsversuch ein und begleiten die Ratsuchenden bis zur außergerichtlichen Einigung oder der Eröffnung des gerichtlichen Insolvenzverfahrens
  • Sie sind zuständig für offene Sprechstunden und die Notfallberatung der Ratsuchenden
  • Sie bieten für die Ratsuchenden Informationsveranstaltungen (z.B. Verbraucherinsolvenzrecht) an

Was Sie mitbringen

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik / der Sozialen Arbeit – Bachelor/Diplom FH oder einer vergleichbaren Fachrichtung - wie z.B.  der Rechtswissenschaften oder der Wirtschaftswissenschaften 
  • Sie bringen idealerweise eine Zusatzqualifikation als Schuldnerberaterin / Schuldnerberater mit
  • Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Schuldner- und Insolvenzberatung und haben sehr gute Kenntnisse im Verbraucherinsolvenzrecht und den angrenzenden Rechtsgebieten SGB XII, SGB II, ZPO und BGB
  • Sie verfügen über Fremdsprachenkenntnisse und interkulturelle Kompetenzen
  • Sie sind es gewohnt sowohl eigenständig als auch im Team zu arbeiten und Sie sind kommunikationsstark

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Was wir Ihnen bieten

Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit verbunden mit einer tariflichen Vergütung nach KTD E 9, flexible Arbeitszeiten und eine zusätzliche Altersversorgung. Sie erhalten die Möglichkeit, fachbezogene Fortbildungen wahrzunehmen und das HVV-ProfiTicket zu beziehen. 

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bis zum 08.10.2021.

Bitte beachten Sie, dass wir ausschließlich Online-Bewerbungen berücksichtigen können. 

Kontakt

Diakonisches Werk Hamburg

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.