Sekretär/Sachbearbeiter (m/w/d)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Verband der Evangelischen Krankenhäuser einen:

Sekretär/Sachbearbeiter (m/w/d)

mit einem Stellenumfang 50 % bis 80 % RAZ

 

  • Arbeitgeber: Diakonisches Werk Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz e.V.
  • Stellenart: Stelle für Assistenzkräfte
  • Arbeitsfeld: Verwaltung / Verband / Organisation
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Paulsenstraße 55-56, 12163 Berlin
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist: 31. Oktober 2023
Diakonie/Francesco Ciccolella

Aufgabenbeschreibung

Sie erledigen eigenständig und verlässlich die anfallenden administrativen und organisatorischen Aufgaben im Arbeitsbereich:

  • Sie organisieren die Büroabläufe, Terminplanung, Urlaubsplanung etc.
  • Sie koordinieren Termine und die Ablagesysteme des Arbeitsbereichsleiters
  • Sie erstellen Korrespondenzen teilweise nach Diktat, Ergebnisprotokolle und Informationen für die Mitarbeiter*innen und Mitglieder von Netzwerken
  • Sie unterstützen die vorbereitende Buchhaltung des Arbeitsbereiches und die Rechnungslegung
  • Sie unterstützen bei der Pflege der Internetpräsenz z. B durch Veröffentlichungen auf der Internetseite

Voraussetzungen

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, Büromanagement, Verwaltungsfachangestellte*r oder vergleichbare Ausbildung
  • Sicherer Umgang mit MS-Office
  • Internetkompetenz
  • ·Freude an Büroorganisation
  • Selbstständiges Arbeiten, Teamgeist, Einsatzbereitschaft, verbindliches Auftreten
  • Belastbarkeit, Flexibilität, Kommunikationsfreude
  • Sie identifizieren sich mit uns als konfessionell geprägtem Arbeitgeber

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Wir bieten

  • Interessante und gestaltungsfähige Aufgabenstellung mit einem hohen Maß an Selbständigkeit
  • Zusammenarbeit in einem engagierten Team
  • Leistungsgerechte tarifliche Vergütung gem. AVR-DWBO, attraktive Jahressonderzahlung, 30 Tage Urlaub, Kinderzuschläge
  • Zusätzliche Altersversorgung
  • Zuschuss zum Firmenticket und Dienstradleasing
  • Zuschuss zur Gesundheitsförderung (Urban Sports Club)
  • Kompetente Einarbeitung sowie Möglichkeit zur Fortbildung
  • ·Wir fördern aktiv die Vielfalt und Gleichstellung aller Mitarbeitenden
  • Wir tragen das Evangelische Gütesiegel Familienorientierung.

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

 

Kontakt

Diakonisches Werk Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz e.V.

Paulsenstraße 55-56

12163 Berlin

Deutschland