Sozialarbeiter/in oder Sozialpädagogen/in (w/m/d)

Das Diakonische Werk der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg e.V. sucht für den Tagesaufenthalt für Wohnungslose in Oldenburg, Cloppenburger Str. 35, 26129 Oldenburg, eine niedrigschwellige Einrichtung für Menschen in Wohnungslosigkeit (§ 67 SGB XII), zum 01.10.2022 eine/n Sozialarbeiter/in oder Sozialpädagogen/in (w/m/d) in Teilzeit mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 34,5 Stunden. Die Stelle ist zunächst bis zum 31.01.2024 befristet. Eine dauerhafte Zusammenarbeit wird angestrebt.

Logo: Diakonie Service-Zentrum Oldenburg GmbH
  • Arbeitgeber: Diakonie Service-Zentrum Oldenburg GmbH
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Beratung / Sozialarbeit
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Cloppenburger Straße 35, 26135 Oldenburg
  • Eintrittsdatum: 1. Oktober 2022
  • Bewerbungsfrist:
Diakonie/Francesco Ciccolella

Ihr Aufgabengebiet:

  • Individuelle Beratung und Unterstützung sowie ressourcenorientierte Begleitung von Menschen in Wohnungslosigkeit
  • Hilfe bei der Vermittlung von Wohnraum, Beschäftigung und medizinischer Hilfe
  • institutionelle Kontaktpflege und Teilnahme an Arbeitskreisen
  • Führen und Pflegen von Statistiken und Dokumentation
  • Sicherstellen von Strukturen die Schutz- und Rückzugsmöglichkeiten, Kommunikation und Beratung ermöglichen
  • Bereitstellung von häuslicher Infrastruktur, die die alltäglichen Bedarfe der Menschen in Wohnungslosigkeit abdecken
  • Gestaltung von Freizeitangeboten und Projekten
  • Fundraising und Einwerben von Spenden

Ihr Profil:

  • wertschätzender Umgang und Empathie für wohnungslose Menschen
  • ausgeprägte Sozialkompetenz, Verantwortungsbewusstsein und Durchsetzungsvermögen
  • Kenntnisse in Deeskalation und Konfliktlösung
  • Kooperation und intensive Zusammenarbeit mit Behörden, Ämtern und
    Netzwerkpartnern
  • professioneller und vertrauter Umgang mit Dokumentation, Evaluation sowie
    Berichtswesen und EDV-Kenntnisse (MS-Office)
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
  • Identifikation mit den grundsätzlichen Zielen der evangelischen Kirche

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Unser Angebot:

  • angenehmes Arbeitsklima in einem motivierten und engagierten Team
  • bedarfsgerechte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach dem Tarifvertrag Diakonie Niedersachsen (TV DN)
  • 30 Tage Urlaub bei einer 5-Tagewoche
  • tarifliche Jahressonderzahlung
  • tarifliche Kinderzulage
  • zusätzliche Altersvorsorge (VBL)

Kontakt

Diakonie Service-Zentrum Oldenburg GmbH

Kastanienallee 9-11

26121 Oldenburg

Deutschland

Herr Sebastian Rann

0441-21001-83

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.