Sozialarbeiter (m/w/d) oder Sozialpädagoge (m/w/d) für den Begleitenden Dienst

Wir suchen
zum 01.01.2022 oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Sozialpädagogen (m/w/d) bzw. Sozialarbeiter (m/w/d). Die Anstellung erfolgt in Teilzeit für 19,5 Wochenstunden.

Ihr Arbeitgeber
Die Diakonie Ruhr Werkstätten gemeinnützige GmbH ist ein Unternehmen der Diakonie Ruhr gemeinnützige GmbH, die mit 62 Diensten und Einrichtungen sowie 2.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Bochum, Witten, Dortmund und Lünen präsent ist. Die Gesellschaft ist Träger der Werkstatt für Menschen mit Behinderung Constantin-Bewatt.

Ihr Einsatzort
Ihr Einsatzort ist die Werkstatt Constantin für Menschen mit einer geistigen Behinderung in der Hiltroper Str. 164 in 44807 Bochum. Nähere Informationen finden Sie unter: www.werkstattconstantin-bewatt.de

Logo: Werkstatt Constantin Diakonie Ruhr Werkstätten gGmbH
  • Arbeitgeber: Werkstatt Constantin Diakonie Ruhr Werkstätten gGmbH
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Behindertenhilfe, Beratung / Sozialarbeit
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Hiltroper Straße 164, 44807 Bochum
  • Eintrittsdatum: 1. Januar 2022
  • Bewerbungsfrist: 31. Oktober 2021
Diakonie/Francesco Ciccolella

Aufgabenbeschreibung

• Mitwirkung an der Rehabilitationsplanung der Beschäftigten in Zusammenarbeit mit anderen Fachkräften
• Berichts- und Antragswesen
• Durchführung von Maßnahmen (Bildungsangebote, Beratungsgespräche, Krisenbegleitung)
• Konzept- und Projektarbeit
• Mitarbeit in Arbeitskreisen
• Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen
• Mitarbeit bei Veranstaltungen
• Umsetzung und Einhaltung des Qualitätsmanagement-Systems

Voraussetzungen

• Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit einer geistigen Behinderung
• belastbare und motivierte Persönlichkeit
• Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit und Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen
• rollenübergreifendes Denken und Handeln
• Kenntnisse in MS Word, Excel, Outlook

Keine bestimmte Konfession notwendig

Wir bieten

• eine anspruchsvolle, verantwortungsvolle und selbständige Tätigkeit
• ein offenes und multiprofessionelles Team
• Fortbildungsmöglichkeiten und Supervision
• geregelte Arbeitszeiten
• Vergütung und soziale Leistungen nach dem BAT-KF (tarifliche Zuwendungen wie Jahressonderzahlung und zusätzliche Altersversorgung)

Weitere Informationen

Kontakt

Werkstatt Constantin Diakonie Ruhr Werkstätten gGmbH

Hiltroper Str. 164

44807 Bochum

Deutschland

Frau Margarethe Oberländer

015158966506

[email protected]

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.