Sozialarbeiter*in für unser Erstaufnahmeheim "Forckenbeck"

Für unsere Einrichtung „Erstaufnahmeheim Forckenbeck“ (gem. ASOG), eine Einrichtung für wohnungslose Einzelpersonen, Paare und Familien, suchen wir ab dem 01.08.2022 mit einem Stellenanteil von 70 % Regelarbeitszeit (26,95 Stunden/Woche) eine*n staatlich anerkannte*n Sozialarbeiter*in.

Logo: GEBEWO - Soziale Dienste - Berlin gGmbH
  • Arbeitgeber: GEBEWO - Soziale Dienste - Berlin gGmbH
  • Stellenart: Stelle für Hochschulabsolventen
  • Arbeitsfeld: Beratung / Sozialarbeit
  • Stellenumfang: Verhandelbar
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Forckenbeckstraße 16, 14199 Berlin
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist:
Diakonie/Francesco Ciccolella

Ihre Aufgaben bei uns

  • Individuelle und persönliche Unterstützung wohnungsloser Menschen bei der Überwindung ihrer sozialen Schwierigkeiten
  • Eigenständige Erstellung Anamnese, Hilfeplanungen sowie Dokumentation der Leistungen
  • Übernahme diverser organisatorischer Tätigkeiten in unserer Einrichtung
  • Vermittlung der wohnungslosen Menschen in vorrangige bzw. weiterführende Hilfen
  • Aktive Teilnahme an Teamsitzungen, Gremien und Supervisionen
  • Aktive Mitarbeit zur Qualitätssicherung und -entwicklung unserer Einrichtung

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes (Hochschul)-Studium in dem Bereich Sozialarbeit/Sozialpädagogik (Diplom oder BA) mit staatlicher Anerkennung
  • Erfahrung in der Beratung und Unterstützung von hilfebedürftigen Menschen wünschenswert
  • Teamfähigkeit sowie Empathie- und Konfliktfähigkeit im Umgang mit den Klient*innen
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise sowie Flexibilität
  • Bereits vorhandener Überblick über die Berliner Hilfelandschaft von Vorteil
  • Rechtskenntnisse (insbesondere SGB II, SGB XII)
  • PC-Kenntnisse, insbesondere in MS-Office

Keine bestimmte Konfession notwendig

Ihre Perspektiven

  • Übernahme von vielseitigen und verantwortungsvollen Tätigkeiten
  • Einen wertschätzenden und respektvollen Umgang zwischen allen Mitarbeiter*innen
  • Gestaltungsspielraum bei konzeptionellen Weiterentwicklungen
  • Möglichkeit zur Teilnahme an regelmäßigen Fort- und Weiterbildungen
  • Ein partnerschaftlich orientiertes Betriebsklima in einem multiprofessionellen Team
  • Vergütung gemäß der Entgeltgruppe 9 (Anlage 2 West) der AVR DWBO

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und Diversität und schließen niemanden von der Bewerbung aus. Schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Kontakt

GEBEWO - Soziale Dienste - Berlin gGmbH

Lahnstr. 86a

12055 Berlin

Deutschland

Frau Daria Piekarski

030 70784490

bewerbung@gebewo.de

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.