Sozialarbeiter*in/ Sozialpädagogen*in (m/w/d) für Projekt mit zugewanderten Frauen gesucht

Für ein Projekt, das sich an zugewanderte Frauen im Leistungsbezug nach SGB II richtet, suchen wir zum 01.08.2021 eine-/n Sozialarbeiter*in, Sozialpädagogen*in (m/w/d) mit Hoch-/ Fachhochschulabschluss oder vergleichbarer Qualifikation in Wuppertal-Vohwinkel.

Logo: Diakonie Wuppertal - Soziale Teilhabe gGmbH
  • Arbeitgeber: Diakonie Wuppertal - Soziale Teilhabe gGmbH
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte, Stelle für Hochschulabsolventen
  • Arbeitsfeld: Beratung / Sozialarbeit, Bildung / Erziehung, Sonstiges
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: 42107 Wuppertal
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist:
Diakonie/Francesco Ciccolella

Aufgabenbeschreibung

Die Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Die Stelle ist zunächst bis zum 31.07.2022 befristet.

·         Case Management mit sozialrechtlichen Fachkenntnissen (SGB II; SGB III)

·         Beratung von zugewanderten Frauen

·         Individuelles, familienorientiertes Coaching

·         Begleitung und Betreuung der Teilnehmerinnen, Ermittlung von Bedarfen

·         Unterstützung bei Anträgen zur Sicherstellung finanzieller Ansprüche und Hilfe bei dem Umgang der Zielgruppe mit Behörden

·         Ansprechpartner für Unternehmen und Kooperationspartner

 

Voraussetzungen

·         Berufserfahrung im Umgang mit Menschen mit Migrationshintergrund

·         Migrationsspezifische Qualifikationen

·         Fremdsprachenkenntnisse

·         selbstständiges und selbstorganisiertes Arbeiten

·         Respekt und Wertschätzung unseren Klientinnen gegenüber

·         Flexibilität und persönliche Belastbarkeit

·         souveränes und empathisches Auftreten sowie Durchsetzungsvermögen

Keine bestimmte Konfession notwendig

Wir bieten

·         Eine abwechslungsreiche, vielseitige Tätigkeit

·         Ein sehr gutes Betriebsklima

·         Eine Vergütung nach BAT-KF und betriebliche Altersversorgung

·         Eine interessante Arbeit in einem kollegialen Team

·         Regelmäßige Teamsitzungen

·         Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

·         Betriebliche Gesundheitsförderung (Kooperation mit der Sportpark-Group)

·         JobTicket (Vergünstigung beim AboTicket/Kooperation mit der WSW)

·         Angebot eines Krankenzusatzversicherungspakets für kirchliche Mitarbeitende

·         Möglichkeit des Fahrradleasings

·         Bezuschussung VwL

Weitere Informationen

Kontakt

Diakonie Wuppertal - Soziale Teilhabe gGmbH

Deweerthstraße 117

42107 Wuppertal

Deutschland