SOZIALARBEITER*IN/SOZIALPÄDAGOG*IN in Teilzeit an vier oder fünf Werktagen

Unser Team der Ambulanten Hilfen freut sich auf ein*e Mitarbeiter*in für die Beratung und Unterstützung in der ambulanten Wohnungsnotfallhilfe gem. §§ 67 ff. SGB XII. Das Team besteht aus sechs Mitarbeitenden und verfügt über eine schöne Büroetage im Südwesten Berlins direkt am Startpark Steglitz. Kennzeichnend für das Team ist die Freude an der Arbeit, die Offenheit für neue Ideen, das vertrauliche Miteinander und die gegenseitige Unterstützung.

 

Wir stellen ein zum 01.01.2023 oder später

eine*n SOZIALARBEITER*IN/SOZIALPÄDAGOG*IN

in Teilzeit an vier oder fünf Werktagen

 

Die Stelle ist zunächst befristet auf zwei Jahre. Eine Entfristung ist beabsichtigt.

Logo: Diakonisches Werk Steglitz und Teltow-Zehlendorf e. V. (Träger)
  • Arbeitgeber: Diakonisches Werk Steglitz und Teltow-Zehlendorf e. V. (Träger)
  • Stellenart: Stelle für Hochschulabsolventen
  • Arbeitsfeld: Beratung / Sozialarbeit
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung: 2 Jahre
  • Arbeitsort: Johanna-Stegen-Straße 9, 12167 Berlin
  • Eintrittsdatum: 1. Januar 2023
  • Bewerbungsfrist: 12. Dezember 2022
Diakonie/Francesco Ciccolella

Ihre Aufgaben:

  • einzelfallorientierte Beratung und Unterstützung von erwachsenen Personen und Familien über einen längeren Zeitraum hinweg
    • mit besonderen Lebensverhältnissen (z.B. drohende Wohnungslosigkeit, Mittellosigkeit, Gewalterfahrungen)
    • und sozialen Schwierigkeiten (z.B. psychische Gesundheit)
  • aktive Mitarbeit in einem dynamischen, motivierten Team

Ihr Profil:

  • staatlich anerkannte*r Sozialarbeiter*in/Sozialpädagog*in
  • auch für Berufseinsteiger*innen geeignet aufgrund der engen Zusammenarbeit im Team und der umfassenden Einarbeitung
  • wertschätzende, respektvolle und einfühlsame Grundhaltung
  • Freude an moderner und transparenter Teamarbeit
  • professionelle Ausdrucksweise in Wort und Schrift
  • möglichst Fach- und Gesetzeskenntnisse, insb. SGB II und SGB XII

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Unser Angebot:

  • Tätigkeit in einem motivierten, erfahrenen Team
  • umfassende und strukturierte Einarbeitung
  • flexible Arbeitszeiten ohne Bereitschaften und Schichtdienste
  • Möglichkeit mobiler Arbeit
  • zeitlicher Anteil für Teamaufgaben
  • effiziente und agile Zusammenarbeit im Team
  • Supervision
  • Vergütung in Anlehnung an den TV-EKBO
  • betriebliche Altersversorge und vermögenswirksamen Leistungen
  • Förderung individueller Fort- und Weiterbildungen

Weitere Informationen

Kontakt

Diakonisches Werk Steglitz und Teltow-Zehlendorf e. V. (Träger)

Hindenburgdamm 101B

12203 Berlin

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.