Sozialpädagog*in / Sozialarbeiter*in als Berater*in für Menschen mit besonderen sozialen Schwierigkeiten (§67ff. SGB XII)

Die Wohnungslosenhilfe in Norderstedt umfasst die Bereiche Tagesaufenthaltsstätte TAS, Beratungsstelle für Wohnungslose, sozialpädagogische Betreuung in der Notunterkunft und das Projekt „Wohnen & Arbeit“.

Werden Sie Teil unseres Teams!

Logo: Wohnungslosenhilfe Norderstedt
  • Arbeitgeber: Wohnungslosenhilfe Norderstedt
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte, Stelle für Hochschulabsolventen
  • Arbeitsfeld: Beratung / Sozialarbeit, Sonstiges
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung: Die Stelle ist zunächst befristet für ca. 1 Jahr aufgrund einer Mutterschutz- und Elternzeitvertretung mit der Option auf eine anschließende Übernahme in eine feste Anstellung in dem Arbeitsumfeld.
  • Arbeitsort: Lütjenmoor 17A, 22850 Norderstedt
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist: 4. August 2019
Diakonie/Francesco Ciccolella

Ihre Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Beratung von Obdach- und Wohnungslosen, Wohnungssuchenden und Menschen mit anderen sozialen Schwierigkeiten

  • Ermittlung individueller Problemlagen und Erarbeitung von Lösungsansätzen

  • grundlegende Klärung der wirtschaftlichen Existenzsicherung als Voraussetzung für Wohnungsanmietung

  • Hilfe bei der Wohnungssuche, Recherche von Wohnraum

  • Beratung zu den rechtlichen Grundlagen sowie Rechten und Pflichten als MieterIn

  • Vermeidung von Wohnraumverlust

  • Weitervermittlung in Notunterkünfte bzw. ins Winternotprogramm

  • Organisation weiterführender Hilfen, z.B. Vermittlung an andere Institutionen

  • Hilfestellung bei Problemen mit Ämtern und Behörden

  • Hilfe bei Anträgen und Schriftwechsel

  • Krisenintervention

  • Kooperation mit dem Gesamtbereich Wohnungslosenhilfe, der Stadt Norderstedt und dem gesamten Hilfesystem

  • Gremien- und Öffentlichkeitsarbeit

  • Schriftwechsel, Dokumentation, Statistik, Berichte

  • Beteiligung an der Weiterentwicklung des Arbeitsbereichs

Sie bringen mit:

  • abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik (Diplom, Bachelor) oder vergleichbar

  • Erfahrungen im Umgang mit Menschen mit besonderen sozialen Schwierigkeiten (gem. §67ff. SGB XII) und in der Beratung dieser

  • Kenntnisse der Sozialgesetzgebung und des Hilfesystems

  • Kommunikationsfähigkeit

  • Verantwortungsbewusstsein

  • Abgrenzungsfähigkeit

  • Eigenständigkeit bei gleichzeitiger Teamfähigkeit

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Wir bieten:

  • eine verantwortungsvolle Aufgabe

  • sinnstiftende Arbeit

  • fachliche kollegiale Begleitung

  • attraktive Vergütung und Sozialleistungen nach Kirchlichem Arbeitnehmerinnen Tarifvertrag (KAT)

  • HVV-ProfiCard, JobRad, Firmenfitness über qualitrain

Weitere Informationen

Kontakt

Wohnungslosenhilfe Norderstedt

Lütjenmoor 17A

22850 Norderstedt

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.