Sozialpädagoge *in / Heilpädagoge *in / Erzieher *in (m/w/d) Jugendhilfe Wohnen Heinz Wagner

Für unsere Einrichtung der Jugendhilfe Wohnen Heinz Wagner in Leipzig suchen wir zum 01.12.2020 oder nächstmöglichen Zeitpunkt einen Sozialpädagogen (m/w/d) oder Heilpädagogen (m/w/d).

Am 10. Juli 2014 ist die Einrichtung Wohnen Heinz Wagner aus einem ehemaligen Kinderheim für Kinder und Jugendliche, welches über 30 Jahre betrieben wurde, ausgezogen. Nun leben die Kinder und Jugendlichen in familienähnlichen Wohngruppen an verschiedenen Standorten im Raum Leipzig.

Wir betreiben diese WG´s neben Plagwitz in Schönau, Stötteritz und Eutritzsch. Hier könnte Ihr Einsatzort werden!

Logo: Diakonie Leipzig
  • Arbeitgeber: Diakonie Leipzig
  • Stellenart: Stelle für Assistenzkräfte
  • Arbeitsfeld: Beratung / Sozialarbeit
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Weißenfelser Straße 20, 04229 Leipzig
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist: 13. Januar 2021
Diakonie/Francesco Ciccolella

Bei uns können Sie mitgestalten

  • Sie sind Teammitglied in der pädagogischen Betreuung und Förderung von sechs bis sieben Kindern und Jugendlichen in einer unserer vier Wohngruppen mit einem Aufnahmealter ab sechs Jahren.
  • Der aktuelle Altersschnitt der Gesamteinrichtung beträgt sieben bis 18 Jahre.
  • Ziel Ihrer Arbeit ist es, eine vertrauensvolle Beziehung aufzubauen.
  • Dazu wirken Sie in einem multiprofessionellen Team.
  • Im Zentrum steht die Zusammenarbeit mit den Familien der uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen, sowie die Arbeiten anhand eines individuellen Hilfeplans für jedes Kind und jeden Jugendlichen mit verein­bar­ten Zielen zur Stärkung der Lebensperspektive.

Für unsere Zusammenarbeit bringen Sie mit

  • ein Studium als Sozialpädagoge (m/w/d) oder Soziale Arbeit B.A./M.A mit staatlicher Anerkennung als Sozialpädagoge (m/w/d), einen Abschluss als staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d) oder als Heilpädagoge (m/w/d)
  • idealerweise Berufserfahrung im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe
  • eine ressourcenorientierte, wertschätzende Grundhaltung und Einfühlungsvermögen in die Bedürf­nis­se der Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen und deren Familien
  • hohe Einsatzbereitschaft, psychische und körperliche Belastbarkeit und die Fähigkeit zur Selbstreflexion
  • Bereitschaft zum Schichtdienst
  • möglichst Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Institutionen und Leistungsträ­gern der Jugendhilfe und
  • die Identifikation mit den Werten und Zielen der Diakonie

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Das ist unser Versprechen an Sie

  • eine befristete Tätigkeit für ein Jahr, mit dem Wunsch einer langfristigen Zusammenarbeit
  • eine Teilzeitstelle mit 30 Wochenstunden
  • ein attraktives Vergütungspaket nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland (Fassung Sachsen) mit einer Jahressonderzahlung (13. Monatsgehalt)
  • Zuschlägen für Nacht-, Wochenend- und Feiertagsarbeit
  • ein Netzwerk von engagierten Fachkräften, sowie eine schrittweise Einarbeitung und kollegialer Austausch
  • stetige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Beihilfe u.a. zur Geburt eines Kindes und bei Zahnersatz
  • ein Mobilitätskonzept mit einem vergünstigten Jobticket der Leipziger Verkehrsbetriebe und Carsharing
  • einen familienfreundlichen Arbeitgeber mit u.a. einer Kinderzulage für jedes Kind als Kindergeldempfänger (bei 40 Wochenstunden von 109,53 Euro brutto)
  • einen Jahresurlaub von 29 Tagen, sowie einen freien Tag jeweils am 24.12. und 31.12.
  • eine betriebliche Altersvorsorge bei der EZVK
  • die Möglichkeit der Versicherung in der Betriebskrankenkasse der Diakonie

Kontakt

Diakonie Leipzig

Gneisenaustraße 10

04105 Leipzig

Deutschland

Frau Andrea Zander

0341.5612 1195

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.