Sozialpädagoge / Sozialpädagogin (m/w/d) AED Schwabach

Logo: RDJ Rummelsberger Dienste für junge Menschen gGmbH
  • Arbeitgeber: RDJ Rummelsberger Dienste für junge Menschen gGmbH
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Sonstiges
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: 91126 Schwabach
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist:
Diakonie/Francesco Ciccolella

Stellenbeschreibung

Die Rummelsberger sind einer der großen diakonischen Dienstleister sozialer Arbeit in Bayern

Die Rummelsberger Dienste für junge Menschen suchen zum 01.10.2022 einen / eine

Sozialpädagogen / Sozialpädagogin (m/w/d)

für die Ambulanten Erzieherischen Dienste in Schwabach.

Referenz-Nr.: 10509


Ihre Aufgaben

  • Beratung und individuelle Betreuung sowie Förderung von Kindern, Jugendlichen und Familien im Lebensalltag
  • Unterstützung der Familien in ihrem Erziehungsauftrag
  • Erarbeitung von Entwicklungszielen der Klient*innen
  • Umsetzung und Fortschreibung von Zielvorgaben für die pädagogische Arbeit mit jungen Menschen und Familien
  • Beratung und Unterstützung zur Sicherung der wirtschaftlichen Existenz
  • Aufbau und selbständiges Halten der Verbindung zu den Kontaktstellen (Jugendamt, Schulen, Ausbildungsbetriebe etc.)
  • Schulische und berufliche Begleitung sowie Förderung
  • Beratung und Unterstützung bei der Verselbständigung
  • Erstellen der notwendigen Dokumentationen und Berichte


Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Ihre Voraussetzungen

  • Ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik (Diplom oder Bachelor) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung in der Jugend- und Familienhilfe, systemische Beratung, Fähigkeit zum selbständigen, strukturierten Arbeiten, Sicherheit im Auftreten und in der Kommunikation, Teamfähigkeit und Reflektionsbereitschaft
  • Flexibilität in der Gestaltung der Arbeitszeit
  • EDV-Kenntnisse
  • Führerschein der Klasse B (Nutzung des eigenen PKW )
  • Nachweis der persönlichen Eignung zur Betreuung und Beaufsichtigung von Minderjährigen (Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses nach § 30a Abs. 2 BZRG)
  • Für nach 1970 geborene Bewerber*innen der Nachweis einer Masernschutzimpfung oder einer durchgemachten Masernerkrankung (Titernachweis)
  • Loyalität gegenüber Kirche und Diakonie


Unser Angebot

  • Ein innovativer, anspruchsvoller und flexibler Arbeitsplatz in Teilzeit mit einer Arbeitszeit von 20 bis 30 Wochenstunden; zunächst für 12 Monate befristet
  • Zu besetzen ab 01.10.2022 bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Mitarbeit in einem engagierten Team
  • Teilnahme an Supervision und kollegialer Beratung
  • Vergütung nach AVR-Bayern Diakonie mit einer attraktiven arbeitgeberfinanzierten betrieblichen Altersversorgung und einer Beihilfeversicherung zur Ergänzung der Krankenkassenleistungen, jährliche Sonderzahlung im November, Einkaufsvergünstigungen, familienfreundliche Zuschüsse, Gesundheitsmanagement, die Möglichkeit zum Bike-Leasing und vieles mehr (bei Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen)
  • Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung besonders berücksichtigt

Für erste Informationen steht Ihnen gerne Frau Henriette Schels unter der Tel.-Nr.: 09122/1890725 oder Mobil: 0151/17569757 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung bis 31.08.2022.



Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online.
(Bewerbungsunterlagen in Papierform werden nicht zurückgesendet.)

RDJ Rummelsberger Dienste für junge Menschen gGmbH
Jugendhilfestation Schwabach
Henriette Schels
Nördliche Ringstr. 1
91126 Schwabach


Kontakt

RDJ Rummelsberger Dienste für junge Menschen gGmbH

91126 Schwabach

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.