Sozialpädagogin / Sozialpädagoge oder vergleichbar für die Suchtprävention der Suchtberatung Pinneberg

Unsere Suchtberatung richtet ihr Angebot an Abhängige legaler Suchtmittel und an Menschen mit einer nicht stoffgebundenen Abhängigkeit. Wir arbeiten engagiert und mit Überzeugung zum Wohle unserer Klienten. Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft, und übernehmen Sie die Suchtprävention!

Logo: Suchtberatung Pinneberg
  • Arbeitgeber: Suchtberatung Pinneberg
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte, Stelle für Hochschulabsolventen
  • Arbeitsfeld: Beratung / Sozialarbeit, Bildung / Erziehung, Sonstiges
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Suchtberatung Pinneberg, Bahnhofstraße 18-22, 25421 Pinneberg
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist:
Diakonie/Francesco Ciccolella

Ihre vielseitigen Tätigkeiten:

  • Organisation und Durchführung von Suchtpräventions-Projekten

  • Regelmäßiger Austausch mit Schulsozialarbeitern, Lehrern und ggf. Eltern

  • Dokumentation der Veranstaltungen

  • Gremien- und Netzwerkarbeit

  • Mitwirkung bei der konzeptionellen Weiterentwicklung der Präventionsarbeit

  • Ggf. Vertretung bei dem Angebot „Farbenfroh“ für Kinder aus suchtbelasteten Familien

  • Gelegentlich Veranstaltung von Elternabenden und Lehrerfortbildungen

Wir suchen...

...eine engagierte Persönlichkeit. Ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit und sozialer Kompetenz setzen wir voraus. Außerdem bringen Sie mit:

  • (Fach-)Hochschulabschluss Sozialpädagogik/Sozialarbeit oder vergleichbare Qualifikation

  • Erfahrung im Bereich der Suchtprävention, ggf. Fortbildung zur Suchtpräventionskraft

  • Wünschenswert ist Praxiserfahrung in der Gruppenarbeit

  • Zuverlässigkeit und ein hohes Maß an Eigeninitiative

  • Teamgeist und die Freude an der Arbeit mit Schülern und Lehrern

  • fachliches Wissen zu Stoffkunde und Konsumformen, Interesse an Suchterkrankungen

  • EDV-Kenntnisse, Organisationsfähigkeit und Flexibilität

  • Die Fähigkeit zu konzeptioneller und strukturierter Arbeit

     

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Wir bieten:

...eine engagierte Persönlichkeit. Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie soziale Kompetenz setzen wir voraus. Außerdem bringen Sie mit:

  • (Fach-)Hochschulabschluss Sozialpädagogik/Sozialarbeit oder vergleichbare Qualifikation

  • Erfahrung im Bereich der Suchtprävention

  • wünschenswert ist Praxiserfahrung in der Gruppenarbeit - vor allem mit Schulklassen

  • Zuverlässigkeit und ein hohes Maß an Eigeninitiative

  • Teamgeist und die Freude an der Arbeit mit Schülern und Lehrern

  • fachliches Wissen zu Stoffkunde und Konsumformen, Interesse an Suchterkrankungen

  • EDV-Kenntnisse, Organisationsfähigkeit und Flexibilität

  • die Fähigkeit zu konzeptioneller und strukturierter Arbeit

     

Weitere Informationen

Kontakt

Suchtberatung Pinneberg

Bahnhofstr. 18-22

25421 Pinneberg

Deutschland

Frau Maria Schildknecht

04101-8450 445

[email protected]

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.