Sozialpädagogin (w/m/d) oder Diplomheilpädagogin (w/m/d) in Teilzeit 50% - zunächst für ein Jahr befristet

Verstärken Sie unser Team des Unterstützungsangebot „Eltern nicht behindern“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt an den Standorten Düsseldorf und Duisburg als:
Sozialpädagogin (w/m/d) oder Diplomheilpädagogin (w/m/d)
in Teilzeit 50% - zunächst für ein Jahr befristet

 

Logo: Kaiserswerther Diakonie - Behindertenhilfe
  • Arbeitgeber: Kaiserswerther Diakonie - Behindertenhilfe
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte, Stelle für Hochschulabsolventen
  • Arbeitsfeld: Behindertenhilfe
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Kaiserswerther Diakonie, Alte Landstraße 179, 40489 Düsseldorf
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist: 19. Juli 2019
Diakonie/Francesco Ciccolella

Als Sozialpädagogin (w/m/d) oder Diplomheilpädagogin (w/m/d) übernehmen Sie abwechslungsreiche Aufgaben

  • pädagogische Begleitung von Familien mit Handicap
  • Führen von Einzelgesprächen und Beratungen
  • Erstellung von Berichten und Hilfeplänen
  • Planung, Durchführung und Evaluation von einzel- und gruppenspezifischen Angeboten
  • Intensive Kooperation mit Jugendämtern, Kitas, Schulen, Ärzten und Therapeuten
  • Teilnahme an Team- und Fallbesprechungen sowie Supervisionen

Mit diesen Voraussetzungen überzeugen Sie uns

  • Als Diplomheilpädagogin (w/m/d) verfügen Sie über Sie ein abgeschlossenes Studium im Bereich Heilpädagogik.
  • Als staatlich anerkannter Sozialpädagoge (w/m/d) haben Sie ein abgeschlossenes Studium im Bereich Sozialpädagogik.
  • Eine verantwortungsbewusste, zuverlässige und wertschätzende Arbeitsweise.
  • Sie verfügen über Einfühlungsvermögen und haben Erfahrung in der Arbeit mit geistig behinderten Menschen, sowie idealerweise im Rahmen von ambulanter Familienhilfe.
  • Flexibilität und die Bereitschaft zur Übernahme von Rufbereitschaften.
  • Sicherer Umgang mit den MS-Office- Produkten.
  • Führerschein Klasse III und einen eigenen PKW.

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Unsere Pluspunkte - Wir haben viel zu bieten

  • Wir bieten ein Arbeitsverhältnis nach den tariflichen Regelungen des BAT/Kirchliche Fassung mit betrieblicher Alters­vor­sorge, Kinderzulage und Jahressonderzahlung.
  • Sie nehmen an regelmäßigen Team- und Fallsupervisionen teil.
  • Wir bieten einen interessanten, fachlich anspruchsvollen Arbeitsplatz mit Gestaltungsspielraum und Entwicklungsmöglichkeiten.
  • Eine strukturierte Einarbeitung in einem Team mit Herzlichkeit und hoher Fachkompetenz.
  • Sie haben die Möglichkeit zur Teilnahme an unserem umfangreichen Fort- und Weiterbildungsangebot.
  • Sie können Angebote zur Gesundheitsförderung und Prävention wahrnehmen.

Sie möchten Menschen mit geistiger oder geistig- und körperlicher Behinderung unterstützen? Dann freuen wir uns auf Sie!
Bitte bewerben Sie sich als Sozialpädagogin (w/m/d) oder Diplomheilpädagogin (w/m/d) wenn Sie sich den christlichen Werten verpflichtet fühlen über den „Bewerben-Button“. Alternativ senden Sie Ihre Unterlagen an die untenstehende Adresse.

 

Kontakt

Kaiserswerther Diakonie - Behindertenhilfe

Fliednerstraße 18b

40489 Düsseldorf

Deutschland

Frau Mirjana Heisterkamp

0162 / 41 85 968

[email protected]

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.