Stationsleitung der Seemannsmission in London/Tilbury, Großbritannien

Für die derzeit vakante Stelle (100 %) der Stationsleitung in London/Tilbury sucht die Deutsche Seemannsmission zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Diakonin/einen Diakon

Logo: Deutsche Seemannsmission e.V.
  • Arbeitgeber: Deutsche Seemannsmission e.V.
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte, Stelle für Führungskräfte
  • Arbeitsfeld: Beratung / Sozialarbeit, Kirche / Gemeinde, Sonstiges
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: 20457 Hamburg
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist:
Diakonie/Francesco Ciccolella

Aufgabenbeschreibung

  • aufsuchende seemannsdiakonische Arbeit in den Londoner Häfen
  • Mitarbeit in einem ökumenischen Team und im methodistischen Seemannsheim
  • Öffentlichkeitsarbeit für die DSM in London und UK
  • Repräsentanz der DSM bei internationalen Organisationen in London
  • Mitarbeit bei der Teleseelsorge (dsm.care) und beim DSM-Netzwerk der Psychosozialen Notfallversorgung

Voraussetzungen

  • abgeschlossene Ausbildung zum Diakon oder vergleichbare Qualifikation
  • Bereitschaft, sich auf das maritime Umfeld einzustellen
  • sehr gute Englischkenntnisse und Kontaktfreude zu Menschen anderer Kulturen
  • ein hohes Maß an Selbstorganisation, Einfühlungsvermögen und Freude an der 
    Ökumene
  • Bereitschaft zur Qualifikation in Psychosozialer Notfallversorgung (PSNV)
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten
  • Pkw-Führerschein

Mitglied in einer evangelischen Landeskirche

Wir bieten

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der angefügten Stellenausschreibung.

Weitere Informationen

Kontakt

Deutsche Seemannsmission e.V.

Shanghaiallee 12

20457 Hamburg

Deutschland

Herr Christoph Ernst

0170 2121040

[email protected]

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.