Stellvertretende Einrichtungsleitung (m/w/d)

Keine Frage, du möchtest aktiv gestalten und wirklich was bewegen. Bei uns geht das – denn wir bieten dir eine von Freude und Zusammenhalt geprägte Arbeitskultur. Und jede Menge Freiraum, um deine Ideen zu verwirklichen. Besser für alle: ein Job voller Perspektiven, in dem Sinn und Gestaltungsmöglichkeiten Hand in Hand gehen.

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur:

besser-für-alle.de

  • Arbeitgeber: Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte, Stelle für Führungskräfte
  • Arbeitsfeld: Verwaltung / Verband / Organisation
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Berner Straße 103-105, 60437 Frankfurt am Main
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist:
Diakonie/Francesco Ciccolella

Was Sie tun

  • stv. Leitung einer Gemeinschaftssunterkunft für Flüchtlinge
  • sind Teil eines kompetenten Leitungsteams
  • unterstützen die Personalführung
  • koordinieren die Zusammenarbeit mit der für den Standort zuständigen städtischen Stabsstelle
  • sind Ansprechpartner für die kommunalen Behörden vor Ort und arbeiten eng mit anderen Kooperationspartnern, Dienstleistern und Ehrenamtsinitiativen zusammen
  • entwickeln Konzepte für die Unterkunft und deren Bewohnerschaft
  • in Eigenverantwortung führen Sie Betreuungs- und Sozialkonzept durch
  • fördern die Übernahme von Eigenverantwortung der Bewohnenden
  • unterstützen aktive Integration in die Gruppe und Gesellschaft
  • konsequente Konfliktprävention und –lösung

Was Sie mitbringen

  • Eigenverantwortung
  • lieben den Umgang mit Menschen unterschiedlicher Kulturen
  • abgeschl. Hochschul- oder Fachhochschulstudium der Sozialarbeit/-pädagogik, mit sozialwissenschaftlichem Schwerpunkt oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrungen in Leitungs- und Führungsfunktionen sowie in Personalführung
  • Erfahrungen in der Entwicklung und Durchführung von Sozialkonzepten
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • ihr Führungszeugnis weist keine Eintragungen auf
  • Interesse perspektivisch die Einrichtungsleitung zu übernehmen
  • große Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
  • ausgeprägte Fähigkeit zur Kommunikation und interkultureller Kompetenz sind wünschenswert
  • Kenntnisse im Ausländer- und Asylrecht sowie Fremdsprachen und päd. Kenntnisse sind von Vorteil

Unsere Leistungen

  • Fort- und Weiterbildungen
  • 13. Monatsgehalt
  • Obstkorb
  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • leistungsgerechte, attraktive Vergütung

Kontakt

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Deutschland

Till von Knebel

069 366006-600

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.