Stellvertretende Wohnbereichsleitung (m/w/d) stationär

Die Diakonie Mark-Ruhr Pflege und Wohnen ist eine Tochtergesellschaft der Diakonie Mark-Ruhr gemeinnützige GmbH mit Sitz im wunderschönen Hagen in Westfalen und führender Arbeitgeber im Bereich Pflege. Rund 800 Mitarbeitende kümmern sich in 14 Seniorenwohnheimen um unsere älteren Mitmenschen in den Regionen Hagen, im Märkischen Kreis und im Ennepe-Ruhr-Kreis.

Für unsere Pflegeeinrichtung im Johannes-Mergenthaler-Haus in Schwerte suchen wir zum 01.07.2020 eine

stellvertretende Wohnbereichsleitung (m/w/d)

in Voll-oder Teilzeit mit 19,5 bis 39 Wochenstunden.

Logo: Diakonie Mark-Ruhr Pflege und Wohnen gemeinnützige GmbH
  • Arbeitgeber: Diakonie Mark-Ruhr Pflege und Wohnen gemeinnützige GmbH
  • Stellenart: Stelle für Assistenzkräfte
  • Arbeitsfeld: Beratung / Sozialarbeit
  • Stellenumfang: Verhandelbar
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Liethstraße 4, 58239 Schwerte
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist: 21. Juli 2020
Diakonie/Francesco Ciccolella

Ihre Aufgaben

  • Durchführung der Körperpflege unter Beachtung der Regeln der aktivierenden Pflege
  • Erstellung der Pflegeplanung und Verantwortlichkeit für den gesamten Pflegeprozess
  • Durchführung und Teilnahme an Pflegevisiten
  • Führung der Pflegedokumentation

Ihr Profil

  • Sie haben Ihre dreijährige Ausbildung zum/zur examinierten Altenpfleger*in oder zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleger*in erfolgreich abgeschlossen. Berufsanfänger*innen sind herzlich willkommen!
  • Sie besitzen Verantwortungs- und Einsatzbereitschaft, Durchsetzungsstärke und die Fähigkeit zum selbständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten
  • Sie arbeiten organisiert und Ihr Fachwissen ist auf dem aktuellen Stand der pflegerischen Erkenntnisse

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Wir bieten Ihnen

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag nach Tarif BAT KF PEGP 7a sowie eine betriebliche Altervorsorge der KZVK, Jahresonderzahlungen sowie Schichtzulagen an Sonn- und Feiertagen
  • bis zu 30 Tage Urlaub
  • eine strukturierte Einarbeitung durch die Wohnbereichsleitung
  • digitale Pflegedokumentation am PC mit EDV-basierten Bewohnerakten auf der Grundlage von SIS
  • ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot z.B. im Bereich Wundmanagement, Hygiene, Wohnbereichsleitung u.v.m.
  • hohe Handlungs-, Entscheidungs- und Gestaltungsspielräume und gute Karrierechancen
  • Mitarbeiterangebote z.B. von Jochen Schweizer, Samsung, Apple u.v.m
  • Mitarbeiterevents z.B. Sommerfeste, Begrüßungstage, Weihnachtsfeiern etc.

Kontakt

Diakonie Mark-Ruhr Pflege und Wohnen gemeinnützige GmbH

Martin-Luther-Str. 11

58095 Hagen

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.