Steuerfachkraft, kaufmännische(n) Mitarbeiter(in) (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation

Das Verwaltungsamt im evangelischen Kirchenkreis Oberhausen ist die Verwaltungsstelle für 8 Oberhausener Kirchengemeinden sowie den kreiskirchlichen Diensten im Kirchenkreis Oberhausen. Die Abteilung Finanzbuchhaltung erledigt zentral die kaufmännische Buchführung für alle Einrichtungen.

  • Arbeitgeber: Kirchenkreis Oberhausen
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Kirche / Gemeinde
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung: 30.04.2021
  • Arbeitsort: Kirchenkreis Oberhausen, Marktstraße 154, 46045 Oberhausen
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist: 20. September 2019
Diakonie/Francesco Ciccolella

Aufgabenbeschreibung

Ihre Aufgaben sind u. a.:

 

Entlastung durch Buchungsunterstützung (laufende Geschäftsvorfälle, Anlagen und Sachanlagen, Zuschüsse, Freizeiten, Zahlungsverkehr, Mahnläufe, Kontenabstimmung etc.)

Unterstützung bzw. Projektbeteiligung bei der Ermittlung der umsatzsteuerpflichtigen Bereiche, Erklärung umsatzsteuerpflichtiger Fragestellungen und vorbereitende Einrichtung der Umsatzbesteuerung; ab 2021 Erstellung von Umsatzsteuererklärungen und Meldungen

 

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle und ist befristet auf 1,5 Jahre für die Dauer zweier Umstellungsprozesse (neue Buchhaltungssoftware Wilken P5 und die Einführung der Umsatzbesteuerung im kirchlichen Bereich).

Voraussetzungen

Wir suchen eine(n) einsatzfreudige(n) und zielbewusste(n) Mitarbeiter(in) mit einer abgeschlossenen kaufmännischen Ausbildung (Schwerpunkt Finanzbuchhaltung) oder einer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung zur / zum Steuerfachangestellten mit Kenntnissen und Berufserfahrung im Rechnungswesen.

Gute Kenntnisse mit dem MS Office Paket, insbesondere Excel, sind erforderlich.

Eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise, Teamfähigkeit und Freundlichkeit sowie ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein setzen wir voraus.

Keine bestimmte Konfession notwendig

Wir bieten

Wir bieten Ihnen einen attraktiven Arbeitsplatz innerhalb der Verwaltung, zunächst befristet bis zum 30.04.2021. Die wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden ist in ein Gleitzeitmodell eingebettet. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifgefüge des kirchlichen Dienstes (BAT-KF) incl. einer Jahressonderzahlung und einer Altersvorsorge über die KZVK Dortmund.

 

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die Sie bitte bis zum 20.09.2019 an den Verwaltungsleiter des Evangelischen Kirchenkreises Oberhausen, Herrn Stefan Ebert, Marktstr. 154, 46045 Oberhausen oder an [email protected]Oberhausen.com senden.

Für Rückfragen steht Ihnen gerne die Abteilungsleiterin Frau Angelika Wölfel unter Telefon

02 08 / 85 00 8 - 191 zur Verfügung.

 

Kontakt

Kirchenkreis Oberhausen

Marktstraße 154

46045 Oberhausen

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.