Stv. Wohnbereichsleitung (w/m) in Krefeld-Zentrum (2019-051)

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere Pflegeeinrichtung „Gerhard-Tersteegen-Haus“ eine stv. Wohnbereichsleitung (w/m) in Krefeld-Zentrum

unbefristet in Vollzeit. (Organisationsnummer: 2019-051)

Logo: Neukirchener Erziehungsverein
  • Arbeitgeber: Neukirchener Erziehungsverein
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte, Stelle für Führungskräfte
  • Arbeitsfeld: Pflege / medizinische Versorgung
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung: unbefristet
  • Arbeitsort: 47805 Krefeld
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist: 31. Juli 2019
Diakonie/Francesco Ciccolella

Aufgabenbeschreibung

  • Sie unterstützen die Wohnbereichsleitung bei der Leitung eines Teams von ca. 14 Mitarbeitenden eines Wohnbereiches mit 30 vollstationären Plätzen.

  • Sie entwickeln eine Tagesstruktur, mit denen Sie die Bewohner/innen bei ihrer Selbstversorgung und in ihrer Handlungsfähigkeit und gesellschaftlichen Teilhabe unterstützen.

  • Sie schaffen gemeinsam mit der Wohnbereichsleitung ein Umfeld, in dem Schüler/innen und Praktikant/innen sinnvoll angeleitet und ausgebildet werden.

  • Sie stellen die Umsetzung der einrichtungsbezogenen Konzepte sowie der festgelegten Grundsatz- und Rahmenziele sicher und gewährleisten das Qualitätsmanagement.

  • Sie gestalten Übergaben, Teamsitzungen und Fallbesprechungen.

Unabhängig von Ihrer Konfession identifizieren Sie sich mit dem Diakonischen Auftrag und gestalten diesen gerne mit.

Voraussetzungen

  • Sie sind ein/e erfahrene/r, examinierte/r Altenpfleger/in oder Gesundheits- und Krankheitspfleger/in.
  • Sie haben die Qualifikation zur Leitung von Wohnbereichen in der stationären Altenpflege bzw. bringen die Bereitschaft mit, diese Qualifikation zu erwerben.

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Wir bieten

  • ein attraktives Vergütungspaket basierend auf einer diakonischen Tarifregelung zzgl. Kinderzulage für jedes Kind, für das Sie Kindergeld erhalten, jährliche Zahlung einer Sonderzuwendung und eine geförderte betriebliche Altersversorgung.

    Beispiel: Als stv. WBL mit entsprechender Berufserfahrung erhalten Sie eine Grundvergütung in Höhe von 3.143,33 Euro, zzgl. diverser Zulagen.

  • hervorragende Entwicklungs-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowohl extern, als auch an unserer hauseigenen Fortbildungsakademie sowie an einem Nachwuchsförderprogramm

  • Berücksichtigung von Familie, Beruf und Gesundheit bei der Dienstplangestaltung.

  • einen krisensicheren Arbeitsplatz in einer zentral gelegenen, etablierten Einrichtung mit guter Verkehrsanbindung.

  • die Mitarbeit in einem multiprofessionellen Team mit wenig Fluktuation.

  • 30 Tage Erholungsurlaub plus 1 Brauchtumstag (bei regelmäßigem Dienst in Wechselschicht zusätzliche Urlaubstage).

  • ein Jobrad.

Weitere Informationen

Kontakt

Neukirchener Erziehungsverein

Andreas-Bräm-Str. 18-20

47506 Neukirchen-Vluyn

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.