Teamleiter (m/w/div) für eine pädagogisch-therapeutische Außenwohngruppe in Selb

Das EJF ist ein bundesweit tätiger sozialer Träger mit mehr als 4300 Mitarbeitenden und über 120 verschiedenen Einrichtungen der Behindertenhilfe, Kinder- und Jugendhilfe, Altenhilfe, Flüchtlingshilfe und der Kindertagesbetreuung.

Logo: EJF Pädagogisch-therapeutische Außenwohngruppe "Wartberg"
  • Arbeitgeber: EJF Pädagogisch-therapeutische Außenwohngruppe "Wartberg"
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte, Stelle für Führungskräfte
  • Arbeitsfeld: Beratung / Sozialarbeit, Bildung / Erziehung
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Wartbergweg 18, 95100 Selb
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist:
Diakonie/Francesco Ciccolella

Das sind Ihre Aufgaben:

Die pädagogisch-therapeutische Außenwohngruppe „Wartberg“ gehört zum Kinder- und Jugendhilfeverbund Bayern/Thüringen und stellt eine von insgesamt 10 spezialisierten stationären Jugendhilfeangeboten des Verbundes in Oberfranken dar. Häufig dient die Außenwohngruppe als Anschluss für junge Menschen aus der geschlossenen Unterbringung oder der Untersuchungshaftvermeidung und betreut daher ein eher herausforderndes Klientel ab 14 Jahren.

Wir suchen Sie ab dem 01.11.2019 in Vollzeit (40 h/Woche) für eine unbefristete Festanstellung.

  • Verantwortung für alle pädagogischen Prozesse in der Gruppe und die Leitung des Teams
  • intensive Zusammenarbeit mit den an der Hilfe beteiligten Menschen (Jugendamt, Eltern, Schule, etc.) sowie eine selbständige Organisation, Planung und Durchführung der Hilfeverläufe der Jugendlichen incl. Hilfeplanverfahren u.a.

Das bringen Sie mit:

  • ein abgeschlossenes Studium (Dipl./B.A./M.A.) der Sozialpädagogik, Sozialen Arbeit, Pädagogik oder einen vergleichbaren Abschluss
  • mindestens 3 Jahre Erfahrung in der stationären Kinder- und Jugendhilfe
  • Empathie und Selbstsicherheit im Umgang mit Kindern und Jugendlichen mit herausforderndem Verhalten sowie pädagogische und therapeutische Professionalität
  • Kompetenzen im Bereich Konfliktmanagement sowie hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • Kenntnisse im Bereich Gesprächsführung, Personalführung, Dienstplangestaltung
  • Freunde am Arbeiten im Team
  • Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildung
  • Führerschein Klasse B ist erforderlich

Keine bestimmte Konfession notwendig

Das erwartet Sie:

  • tarifliche Vergütung nach AVR Bayern mit Jahressonderzahlung und Familienbudget
  • viele Extras für Mitarbeitende: betriebliche Altersvorsorge, Gesundheitsangebote, 30 Tage Jahresurlaub, Vorteilsportal mit Sonderkonditionen für Mitarbeitende
  • zukunftsträchtiges, innovatives Unternehmen mit hohem regionalen Entwicklungspotenzial
  • Möglichkeit zur unternehmensintern Fort- und Weiterbildung sowie Supervision
  • ein sehr vielseitige und abwechslungsreiche Aufgabe mit viel Spielraum, um eigene Ideen einzubringen und selbstständig zu arbeiten
  • zahlreiche Team- und Mitarbeiterevents
     

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Anja Lange, Verbundleiterin Kinder- und Jugendhilfe Bayern/Thüringen unter der Rufnummer (09253) 954 57 40 gern zur Verfügung.

Kontakt

EJF Pädagogisch-therapeutische Außenwohngruppe "Wartberg"

Wartbergweg 18

95100 Selb

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.