Teamleitung (m/w/d) für die Hauswirtschaft unserer Tagungsstätte

Wir - die Kirchliche Verwaltungsstelle Loccum – suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine erfahrene und engagierte Fachkraft (m/w/d) für die Teilbereichsleitung der Hauswirtschaft unserer Tagungsstätte in Teilzeit mit 32 Wochenstunden zur unbefristeten Anstellung. Die Möglichkeit einer Vollzeitbeschäftigung (38,5 Wochenstunden) ist auf Sicht gegeben.

Logo: Kirchliche Verwaltungsstelle Loccum
  • Arbeitgeber: Kirchliche Verwaltungsstelle Loccum
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte, Stelle für Führungskräfte
  • Arbeitsfeld: Hauswirtschaft / Gebäude / Garten / Friedhof
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Münchehäger Straße 12, 31547 Rehburg-Loccum
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist: 9. Oktober 2022
Diakonie/Francesco Ciccolella

Ihre Aufgaben:

  • Organisation, Anleitung sowie Kontrolle der täglichen Pflege und Reinigung der zwanzig zugeordneten Beschäftigten der Tagungsstätte in Abstimmung mit der Leiterin der Hauswirtschaft
  • Mitarbeit bei der täglichen Pflege und Reinigung der Tagungs-, Übernachtungs-, Aufenthalts- und Sanitärbereiche sowie Verwaltungsbereiche
  • Festlegung der Reinigungsmethoden und der Reinigungsmittel unter Berücksichtigung von arbeitsorganisatorischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten
  • Erstellung eines Reinigungsplanes der außerordentlichen Reinigungsarbeiten sowie die Organisation und Kontrolle dieser Arbeiten
  • Sicherstellung der ordnungsgemäßen Reinigung der hauseigenen und geleasten Wäsche (Tisch-, Bett- und Küchenwäsche und Berufskleidung), fortlaufende Überprüfung der Leistungen der Fremdwäscherei
  • Mitwirkung bei der Beschaffung der Wäsche, der Putz-, Reinigungs- und Pflegemittel; Maschinen und Geräte im Hausbereich
  • Lagerverwaltung und Ausgabe von Putz-, Reinigungs- und Pflegemitteln und Gebrauchsgütern

Wir erwarten:

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als hauswirtschaftliche Betriebsleiterin oder vergleichbar
  • Erfahrung im Housekeeping
  • Im Bedarfsfall die Bereitschaft zu Wochenend- und Feiertagsdiensten
  • Selbständiges und verantwortungsvolles Arbeiten
  • Wirtschaftliches Denken
  • Organisationsgeschick und Flexibilität
  • Soziale und kommunikative Kompetenz

Wir setzen ein loyales Verhalten gegenüber der evangelischen Kirche voraus. Von allen Mitarbeitenden erwarten wir, dass sie die evangelische Prägung unserer Kirche achten und im beruflichen Handeln den Auftrag der Kirche vertreten und fördern.

Keine bestimmte Konfession notwendig

Wir bieten:

  • Ein vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • Gestaltungsspielräume
  • Ein Team engagierter und motivierter Kolleginnen und Kollegen
  • Überwiegend geregelte Arbeitszeiten (werktags von 07:30-15:00 Uhr)
  • Eine zusätzliche Altersversorgung
  • Vergütung gem. Entgeltgruppe 8 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder, inkl. Wochenend- und Feiertagszuschlägen

Kontakt

Kirchliche Verwaltungsstelle Loccum

Münchehäger Str. 12

31547 Rehburg-Loccum

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.