Wochenendhilfe ID 24501

Rund 20.000 Mitarbeitende in den v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel an über 280 Standorten wissen, wofür ihr Herz schlägt: Für Menschen da sein, die unsere Hilfe brauchen. Als evangelische Stiftung setzen wir uns als eines der großen diakonischen Unternehmen Deutschlands in fast allen Arbeitsfeldern des Sozial-, Gesundheits- und Bildungswesens seit über 150 Jahren jeden Tag dafür ein. Stiftung Bethel, Stiftungsbereich Bethel.regional - Heute suchen wir Dich, um unser Unterstütztes Wohnen in Bad Lippspringe zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung (mit bis zu 7 Stunden wöchentlich) zu unterstützen als: Wochenendhilfe (m/w/d) ID 24501. Bei Fragen hilft Dir Corinna Werner (Bereichsleitung) T 05251 1808052 gerne weiter.

  • Arbeitgeber: Stiftung Bethel, Stiftungsbereich Bethel.regional
  • Stellenart: Stelle für Assistenzkräfte
  • Arbeitsfeld: Beratung / Sozialarbeit
  • Stellenumfang: Verhandelbar
  • Befristung:
  • Arbeitsort: 33175 Bad Lippspringe
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist: 21. November 2022
Diakonie/Francesco Ciccolella

Aufgabenbeschreibung

Unser Angebot - für Dich

  • Unbefristeter Arbeitsvertag mit 6 Wochen Urlaub im Jahr

  • Flexible Arbeitsbeginn - gerne zum nächstmöglichen Zeitpunkt

  • Du arbeitest jedes zweite Wochenende Samstag und Sonntag für je 7 Stunden

  • Viele attraktive Sozialleistungen - Kinder- und Krankengeldzuschüsse

  • Betriebliche Altersvorsorge - damit Du für die Zukunft planen kannst

  • Mitarbeiterrabatte zu einer großen Bandbreite - von Reisen über Veranstaltungen bis hin zu Mode

  • Zentrale Lage in Bad Lippspringe - dadurch ist eine sehr gute Erreichbarkeit über ÖPNV gegeben

  • Tarifliche Vergütung nach AVR DD EG 3 - im Vergleich eine überdurchschnittliche Vergütung und immer pünktlich auf Deinem Konto - sprich uns gerne dazu an

  • Ein verlässlicher Rahmendienstplan

  • Ein Vertretungszuschlag für kurzfristiges Einspringen von bis zu 60,- € 

 
Dein Profil - das bringst Du mit

  • Spaß am Arbeiten in einem multiprofessionellen Team

  • Strukturierte Arbeitsweise sowie Zuverlässigkeit

  • Einen Führerschein der Klasse B und EDV-Kenntnisse

  • Spaß am Zubereiten von Mahlzeiten gemeinsam mit den Bewohnerinnen und Bewohnern 

 
Dein Job - mit Herz und Verstand 

  • Im Mittelpunkt Deiner Arbeit stehen Menschen mit psychischen Erkrankungen und Suchterkrankungen

  • Du begleitest unsere Bewohnerinnen und Bewohner im Alltag und bist für die gemeinsame Zubereitung und Planung einer Mahlzeit zuständig

  • Du führst Assistenz- und Unterstützungsangebote entsprechend der Hilfeplanung durch

  • Du dokumentierst die durchgeführten Leistungen

 

Voraussetzungen

s.o.

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Wir bieten

Kontakt

Stiftung Bethel, Stiftungsbereich Bethel.regional

33617 Bielefeld

Deutschland

Herr Recruiting-Team Bethel.regional

0521 144 1975

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.