Wohnbereichsleiter_in in Schlüsselfeld-Aschbach (Vollzeit)

Seit 50 Jahren sind wir mit unserem Seniorenzentrum Hephata in Schlüsselfeld-Aschbach mittendrin im Drei-Franken-Eck. Unsere Einrichtung zeichnet sich durch eine moderne Ausstattung und eine helle, freundliche Atmosphäre aus.

 

Logo: Seniorenzentrum Hephata
  • Arbeitgeber: Seniorenzentrum Hephata
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte, Stelle für Hochschulabsolventen, Stelle für Führungskräfte
  • Arbeitsfeld: Pflege / medizinische Versorgung
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung: unbefristet
  • Arbeitsort: Hohner Weg 10, 96132 Schlüsselfeld
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist:
Diakonie/Francesco Ciccolella

Aufgabenbeschreibung

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Wohnbereichsleitung (d/m/w) in unserem Seniorenzentrum Hephata in Vollzeit (40 Wochenstunden).

Als Wohnbereichsleiter_in koordinierst und organisierst Du die Abläufe auf Deinem Wohnbereich. Du bist für die Mitarbeiterentwicklung und -anleitung verantwortlich und sorgst dafür, dass die Qualitätskriterien eingehalten werden. Außerdem bist Du in der Pflege tätig.

Deine Arbeitszeit befindet sich überwiegend im Tagdienst. Um alle Schichten kennenzulernen, solltest Du bereit sein, ein bis zwei Nächte pro Monat im Nachtdienst tätig zu sein.

Du hast kleine Kinder? Wir ermöglichen es Eltern, in der Frühschicht erst ab 08:00 Uhr mit der Arbeit zu beginnen.

Voraussetzungen

Neben einer abgeschlossenen Ausbildung als Pflegefachkraft bringst Du eine Weiterbildung als Wohnbereichsleitung mit.

Keine bestimmte Konfession notwendig

Wir bieten

  • tarifliche Vergütung: Das Einstiegsgehalt liegt mit 40 Wochenstunden bei 3.397,46 € brutto im Monat. Das Gehalt steigt mit zunehmender Erfahrung auf bis zu 3.934,86 € brutto im Monat (nach 15 Jahren bei uns oder einem anderen diakonischen Träger).
  • zusätzliche Jahressonderzahlung (80 % einer Monatsvergütung)
  • regelmäßig steigendes Gehalt durch das Tarifsystem – ohne dass Du aktiv werden musst
  • zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • 30 Tage Urlaub
  • plus zusätzliche freie Tage (Buß- und Bettag, Heilig Abend, Silvester)
  • betriebliche Gesundheitsförderung und Präventionsangebote
  • zahlreiche Vergünstigungen bei Massagen, in Thermen, Bädern und Fitnesseinrichtungen durch eine Bonuskarte für Gesundheits- und Wellnessangebote
  • Zuschüsse für Familien mit Kindern, z.B. zur Nachhilfe, Ausbildung oder dem Studium der Kinder
  • Unterstützung bei der Pflege von Angehörigen
  • kostenfreie Familien- und Ferienpässe
  • Mitarbeiterparkplätze direkt vor der Einrichtung
  • kleine Geschenke zu besonderen Anlässen

Kontakt

Seniorenzentrum Hephata

Hohner Weg 10

96132 Schlüsselfeld-Aschbach

Deutschland

Herr Diakon Stefan Helbing

09555 8097-104

[email protected]

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.