Wohnbereichsleitung (m/w/d)

Die Rummelsberger sind einer der großen diakonischen Dienstleister sozialer Arbeit in Bayern
Die Rummelsberger Dienste für Menschen im Alter suchen eine

Wohnbereichsleitung (m/w/d)
in Vollzeit oder Teilzeit

für das Alten- und Pflegeheim des Diakonischen Seniorenzentrums Haus Lehmgruben in Marktheidenfeld.

Referenz-Nr.:

231_2020

  • Arbeitgeber: Diakonisches Seniorenzentrum Haus Lehmgruben
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Pflege / medizinische Versorgung
  • Stellenumfang: Verhandelbar
  • Befristung: unbefristet
  • Arbeitsort: 97828 Marktheidenfeld
  • Eintrittsdatum: 1. August 2020
  • Bewerbungsfrist: 28. November 2020
Diakonie/Francesco Ciccolella

Wir wünschen uns jemanden, der/die

  • eine abgeschlossene Ausbildung zur Altenpflegefachkraft oder zur Gesundheits- und Krankenpfleger*in und zudem eine mehrjährige Berufserfahrung hat
  • über eine Zusatzqualifikation zur Wohnbereichsleitung verfügt oder motiviert ist, diese zu erwerben.
  • eine positive, einfühlsame Kommunikation mit pflegebedürftigen Menschen pflegt
  • sehr gut kommuniziert und mit Kritik umgehen kann
  • anpackt, strukturiert arbeitet, Entscheidungen trifft und Verantwortung übernimmt
  • bereit ist im Schichtdienst zu arbeiten und gute EDV-Kenntnisse hat
  • teamfähig ist
  • loyal gegenüber Kirche und Diakonie ist

Das sind Ihre Aufgaben bei uns

  • Steuerung und Evaluation der Pflegeprozesse bei den Bewohner*innen des zugeordneten Wohnbereichs
  • Überwachung und Umsetzung der Pflege- und Qualitätsstandards
  • Durchführung von grund- und behandlungspflegerischen Verrichtungen
  • Fachliche Beratung, Begleitung und Unterstützung der Mitarbeitenden des Wohnbereichs
  • Adäquate Kommunikation und Kooperation mit externen Kunden und Dienstleistern
  • Mitarbeit bei der inhaltlichen und organisatorischen Gestaltung und Weiterentwicklung der Einrichtung

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Das dürfen Sie von uns erwarten

  • Einen unbefristeten Vollzeit- oder Teilzeitarbeitsplatz in einem liebenswerten Team
  • Eine interessante Vergütung nach AVR-Bayern Diakonie mit überdurchschnittlichen Zeitzuschlägen und entsprechender Funktionszulage
  • Umfangreiche Sozialleistungen, z. B. eine arbeitgeberfinanzierte zusätzliche Alters- und Hinterbliebenenvorsorge mit einem gelebten Gesundheitsmanagement; Einkaufsermäßigungen über die Corporate Benefits App
  • Im Rahmen des Familienbudgets übernehmen wir einen Großteil der Kinderbetreuungskosten und subventionieren die schul- und ausbildungsbezogenen Aufwendungen Ihrer Kinder. Zudem unterstützen wir Sie bei der Pflege Ihrer Angehörigen.
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Diakonischen Akademie in Rummelsberg
  • Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung besonders berücksichtigt

Erste Informationen erhalten Sie gerne von Frau Andrea Keller, Pflegedienstleitung, Tel.-Nr.: 09391 9864-115 oder von Herrn Erik Schmekel, Einrichtungsleitung, Tel.-Nr.: 09391 9864-111.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an:
Rummelsberger Dienste für Menschen im Alter gemeinnützige GmbH
Alten- und Pflegeheim Diakonisches Seniorenzentrum Haus Lehmgruben
Frau Andrea Keller
Lehmgrubener Straße 18
97828 Marktheidenfeld
oder an: [email protected] bzw. [email protected]

Menschen an Ihrer Seite.
Die Rummelsberger

Kontakt

Diakonisches Seniorenzentrum Haus Lehmgruben

Lehmgrubener Straße 18

97828 Marktheidenfeld

Deutschland

Frau Andrea Keller

[email protected]

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.