Absolventen Erziehungswissenschaften/Soziologie (m/w/d) in der sozialen Betreuung für unsere Aufnahmeeinrichtung für Geflüchtete in Leipzig

Als Betreuungskraft nehmen Sie den Menschen in seiner Ganzheit wahr. Ihr freundlicher und herzlicher Umgang ist geprägt durch Kreativität und bedürfnisorientierte Zuwendung. Kurz gesagt: Sie kommunizieren mit Herz und Verstand. Wir bieten Ihnen einen sinnstiftenden Job mit Zukunft, in dem Sie fachlich und menschlich wachsen können. Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Pflegeangebote, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Informationen zu Einstiegsmöglichkeiten, Perspektiven und wie wir arbeiten: johanniter.de/karriere

Arbeitgeber: Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Stellenart: Stelle für Fachkräfte

Arbeitsfeld: Bildung / Erziehung

Stellenumfang: Verhandelbar

Befristung: befristet

Arbeitsort: Torgauer Straße 233, 04347 Leipzig

Das erwartet Sie

  • Soziale Betreuung der Geflüchteten im 2-Schichtsystem (Mo – So)
  • Beratung zum Aufenthalt in den Aufnahmeeinrichtungen
  • Unterstützung bei der Organisation des täglichen Lebens
  • Besondere Unterstützungsangebote, z.B. für Kinder/Frauen/Schwangere, Präventionsangebote
  • Informationen zur Rückkehrberatung
  • Anregung zur Einrichtung einer Betreuung
  • Planung und Organisation von Arbeitsgelegenheiten
  • Bereitstellung von Freizeitangeboten
  • Durchführung von Verweisberatung

Das zeichnet Sie aus

  • ein Abschluss im Bereich Erziehungswissenschaften, Soziologie, Sozialpädagogik oder Soziale Arbeit
  • Fremdsprachenkenntnisse mind. Englisch, wünschenswert Französisch, Spanisch oder Arabisch
  • Kenntnisse und Erfahrung im Bereich Gewaltschutz, Deeskalation, Kindeswohlgefährdung, Suchtprävention, Umgang mit Traumatisierung
  • Interkulturelle Kompetenz, Teamfähigkeit, Organisationstalent, Kommunikationsfähigkeit
  • Erfahrung mit der Arbeit mit Geflüchteten

Das bieten wir Ihnen

  • 13. Monatsgehalt
  • regelmäßige Mitarbeitendengespräche
  • 30 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Zuschläge für Schicht- und Wechselschicht
  • Inflationsausgleichszahlung
  • Auslandsrückholdienst
  • Zuschläge für Arbeit an Sonn- und Feiertagen
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Kaffee, Tee & Wasser
  • persönliche Zulage für jedes Kind bei Vorlage der Kindergeldberechtigung
  • positive Arbeitsatmosphäre
  • Sonderurlaub bei verschiedenen Anlässen wie bspw. bei der Geburt eines Kindes oder Hochzeit
  • attraktive Vergütung
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Vergünstigung im öffentlichen Nahverkehr
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • Anerkennung von Vordienstzeiten
  • Fort- und Weiterbildungen
  • Geburtstagsfreizeit
  • Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit

Ihr Einsatzort Wer Johanniter liest, denkt meist an Blaulicht und Erste-Hilfe-Kurse. Doch wir leisten noch viel mehr: Wir betreiben Kindertagesstätten, stationäre Kinder- und Jugendwohngruppen, Unterkünfte für Geflüchtete und betreuen ältere Menschen in ihrer Häuslichkeit. Wir sind im Bevölkerungsschutz aktiv, machen unseren Nachwuchs in Jugendgruppen fit und sorgen mit Sanitätern bei Veranstaltungen für Sicherheit.

Das sollten Sie noch wissen

Im Sinne der Gleichstellung und Chancengleichheit aller Mitarbeitenden begrüßen wir alle Bewerbungen von Interessierten, unabhängig von deren kultureller, religiöser und sozialer Herkunft, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexueller Identität.

Einsatzort: LeipzigGehaltsinformation: Eingruppierung in die EG 7 (Bruttoeinstiegsgehalt: 3.439,16 €/40 h, Stufe 2: 3.620,17 €/40 h)Besetzungsdatum: ab sofortArt der Anstellung: Voll- oder TeilzeitStundenumfang: 40/32/24Befristung: befristetStellen-ID: J000021029

Kontakt

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Deutschland
https://www.johanniter.de/mitarbeiten-lernen/

0341 696 265 44

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.

Hier Online bewerben

Diese Seite empfehlen