Sozialarbeiter / Sozialpädagoge / Heilerziehungspfleger / Erzieher / Krankenpfleger (m/w/d) ID 29692

Das sind wir…

Der Gemeindepsychiatrische Verbund und seine Arbeitsprojekte (GPVA) der Hoffnungstaler Stiftung Lobetal ist in Berlin mit 7 Einrichtungen vertreten, darunter eine therapeutische Wohngemeinschaft, 5 Angebote der ambulanten Betreuung für Menschen mit psychischen Einschränkungen und einem Projekt für Arbeit- und Beschäftigung.

Von unserem Standort im Bezirk Lichtenberg aus werden erwachsene Menschen mit psychischen Erkrankungen ambulant betreut.

Arbeitgeber: Hoffnungstaler Stiftung Lobetal

Stellenart: Stelle für Fachkräfte

Arbeitsfeld: Beratung / Sozialarbeit, Sonstiges

Stellenumfang: Verhandelbar

Arbeitsort: Rhinstraße 149, 10315 Berlin

Das bist Du...

  • Du gehst einfühlsam mit Menschen um
  • Hilfsbereitschaft für andere Menschen ist für dich nicht nur eine Dienstleistung
  • Du bist verantwortungsbewusst und mit Herzblut bei der Sache
  • Du hast ein abgeschlossenes Fach- oder Hochschulstudium in der Sozialen Arbeit bzw. vergleichbarer Studiengang oder
  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Heilerziehungspfleger, Gesundheits- und Krankenpfleger, Erzieher (m/w/d)
  • Du hast Erfahrung im fachlichen Umgang mit Menschen mit psychischen Erkrankungen, insbesondere mit Krisen, Rückfällen und Fremd-oder Eigengefährdung

Wenn diese Punkte auf dich zutreffen, dann bist du die perfekte Ergänzung für unser Team!

Wir schätzen Deine Arbeit - auf Dich warten viele tolle Benefits…

  • ein berufliches Umfeld, in dem Du wachsen und Dich entwickeln kannst! Gemäß dem Motto "Arbeitszeit ist Lebenszeit" ist es uns wichtig, ein kollegiales und offenes Miteinander zu leben und einen Arbeitsort zu schaffen, an dem Du Dich wohl fühlst
  • vollen Freizeitausgleich für Mehrarbeit oder Bereitschaftsdienste am Wochenende
  • ein modernes Diensthandy und damit die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • die Vorteile eines zuverlässigen Trägers mit verbindlichen Systemen der Mitbestimmung und der sozialen Sicherung
  • eine faire Vergütung nach dem Tarif und den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, bei Vollzeit mind. 3.622,- € bis 3.948,- € Monatsbrutto (je nach Erfahrung und Abschluss)
  • eine Jahressonderzahlung (insgesamt ein Monatsgehalt zusätzlich)
  • regelmäßige Tariferhöhungen und Stufensteigerungen
  • viele Karriereperspektiven - hierfür sind auch Deine Weiterbildungsideen bei uns herzlich willkommen

Wir gewinnen Deine Expertise…

  • Du unterstützt und förderst unsere teilhabeberechtigten Menschen bei Ihrer Alltagsbewältigung
  • Du bereitest Teilhabepläne (einschließlich individueller Ziel- und Zukunftsplanung) unter Einbeziehung der persönlichen Wünsche, Ressourcen und Ziele der teilhabeberechtigten Menschen vor und bist verantwortlich für Durchführung, Prüfung und Fortschreibung dieser
  • Du unterstützt unsere teilhabeberechtigten Menschen bei der Arbeits- und Beschäftigungssuche

Dein Wirkungskreis…

Der Wohnverbund Lichtenberg im Team der Rhinstraße (Rhinstraße 149 in 10315 Berlin)

Bei Fragen helfen wir dir gern weiter. Wende dich einfach telefonisch an unseren Standortleiter, Herr Tobias Alb, erreichbar unter 0151-65858504.

Kontakt

Hoffnungstaler Stiftung Lobetal
Bodelschwinghstraße 18a
16321 Bernau OT Lobetal
Deutschland
https://karriere.bethel.de/lobetal

bewerbung@lobetal.de 0333866322

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.

Hier Online bewerben

Diese Seite empfehlen